Zur Klause

Diese Diashow benötigt JavaScript.

Wirtshaus mit HerzDie urige Stube mit den Hirschgeweihen an den Wänden, den typischen Holzsesseln und jahreszeitlicher Deko passt so richtig gut ins Joglland. Wer einmal da ist, möchte noch eine Zeit bleiben. Gut, dass dafür komfortable Zimmer zur Verfügung stehen – Landhauszimmer mit Herz eben. Das Frühstück wartet mit feinen Schmankerln aus der Region auf. In der Küche werkt Monika Fasching-Posch noch immer mit jugendlichem Elan, und das schon seit Jahrzehnten auf stets hohem Niveau. Sie verwendet nur die besten Produkte aus der Region, und das spiegelt sich bei jedem Gericht wider – ehrlich gemacht und toll im Geschmack. In der Jagdsaison liefert Ehemann Erich als Jäger die besten Zutaten für Maibock, gespickten Hirschbraten mit Trüffel-Serviettenknödel und Wildschweinschmankerln mit flaumigen Kartoffelknödeln an Orangensauce. Ein Traum das Walnusskrokant-Parfait mit Erdbeersauce. Wer gerne mehr genießen möchte, entscheidet sich für das Degustationsmenü in vier Gängen. Die Weinauswahl ist die Krönung für einen gelungenen Abend.

Mittlere Preisklasse (bis € 25 p.P.) Weingasthof selbst gemachte Produkte Übernachtungsmöglichkeit

8673 Ratten, Filzmoos 32Ruhetag: MiKüchenzeiten: 11.30–14, 18–21 UhrFerien: keine+43 3173 24 48ratten@zurklause.atwww.gasthof-zurklause.atKüche: Monika Fasching-PoschLeitung: Monika Fasching-PoschBahn: Krieglach 22 kmZahlungsmöglichkeit: Amex, Bankomat, Diners, Master, VisaWLANAusflugtipps: Stift Vorau, Schlosspark Herberstein, Roseggers Geburtshaus, Kräftereich in St. Jakob im Walde

Die 20 besten Lokale in der Nähe