Treiber

7431 Bad Tatzmannsdorf, Jormannsdorfer Straße 52Ruhetag: Mi, DoKüchenzeiten: 10–22 UhrFerien: variabel+43 3353 82 71info@burgenlandurlaub.atwww.burgenlandurlaub.atKüche: Herbert TreiberLeitung: Familie TreiberBahn: Grafendorf 25 kmPlus: Gastgarten, barrierefrei, Kinder willkommen, Spielplatz, hundefreundlich, WLAN, EigenbauweineAusflugtipps: Alpannonia Wanderweg

Diese Diashow benötigt JavaScript.

Der "Treiber" ist Gasthaus, Pension, Tankstelle und Tanzcafé (Dienstag und Freitag ab 19 Uhr mit Livemusik!). Auch das Gasthaus selber fährt in seiner umfangreichen Speisekarte mehrere Linien. Da wird Pizza gebacken (außer Sonntagmittag), mit Chicken Wings, Ripperln oder gebackenen Calamari wird die jüngere Generation angesprochen. Und dann gibt es noch die klassische Wirtshauskuchl. Da locken Fleischstrudelsuppe oder eine aromatische Sellerie-Liebstöckel-Cremesuppe, Rehgeschnetzeltes mit Nussnudeln und Eierschwammerln, Backhendl oder Rindfleisch mit Semmelkren. Und weil Herbert Treiber noch bei Werner Matt gelernt hat, ist das alles ein wenig sorgfältiger als üblich und überrascht ab und zu mit durchdachten, stimmigen Details. Beim Fleischfreien ist man eher traditionell unterwegs, zum Beispiel mit Kässpätzle, Gemüselasagne oder Krautfleckerln. Danach noch eine Cremeschnitte und dazu ein nettes Tröpferl aus der hauseigenen Vinothek oder aus eigenem Anbau in Deutschkreuzer Rieden.

Die 20 besten Lokale in der Nähe