Nachhaltig Wirten

Der Wirtshausführer ist der einzige Gastroführer Österreichs, der „Nachhaltig Wirten“ nach einem umfassenden Kriterienkatalog abfragt und aktuell 356 Wirte mit dem Wirtshausführer Grünes Herz Nachhaltig Wirten auszeichnet. Die Wirtinnen und Wirte stehen in der Öffentlichkeit und leisten mit ihren nachhaltigen Aktivitäten in den Bereichen Warenwirtschaft/Produkte, Abfallvermeidung, Klima und Umwelt, Ausstattung/Reinigung sowie Mitarbeiterführung einen entscheidenden Beitrag für den Klimaschutz und den Erhalt unserer Umwelt – den sie gemeinsam mit uns durch das grüne Herz “Wirtshausführer Nachhaltig Wirten” sichtbar machen.

Erstmals in unserer Geschichte loben wir nachhaltige Initiativen unserer Wirtinnen und Wirte aus. Begonnen hat es mit der Regionalität, jetzt rücken Umwelt- und Klimaschutz in den Mittelpunkt. Essen und Trinken spielt dabei eine zentrale Rolle. Damit können Wirte einen entscheidenden Beitrag leisten und ihre Aktivitäten gleichzeitig sichtbar machen.

Nachhaltig Wirten: Der Rundum-Gedanke ist wichtig

Dabei geht es uns nicht um die Perfektion des Konzepts, sondern darum, anzufangen. Wir sind überzeugt, dass man mit nachhaltig wirten das Wirtschaftswachstum mit einer Reduktion des Ressourcen- verbrauchs und optimierter Mitarbeiterführung verbinden kann. Es also nicht nur um gutes Essen geht, sondern sich auch ökologische und soziale Ziele in ökonomisches Handeln integrieren lassen. Der Rundum-Gedanke ist wichtig. Mit uns teilen mehr als 350 Wirte und Wirtinnen diese Überzeugung.

Das „Wirtshausführer Grüne Herz Nachhaltig Wirten“ weist Ihnen ab sofort den Weg zu Betrieben, die „Nachhaltig Wirten“. Wir möchten, dass Sie, lieber Gast, die vom Wirt gesetzten Nachhaltigkeitsaktivitäten in Vorarlberg, Tirol, Salzburg, Oberösterreich, Niederösterreich, Kärnten, Steiermark, Burgenland und in Südtirol sehen und vor allem mit den Wirten darüber reden können. Es gibt dazu unglaublich viel zu erzählen. Wir wissen, Sie als Gast wollen immer öfter Nachhaltigkeit, aber Nachhaltigkeit braucht auch Gäste, die einen fairen Preis dafür bezahlen, damit sie sich auszahlt.

Mocking – das Wirtshaus

Mocking – das Wirtshaus

Tirol
Echt beeindruckend, was die Geschwister Andrea Posch und Martin Huber in der ehemaligen „Mockingstube", dann nachmaligen „Streif-Alm" in Sachen Neustart ...
Weiterlesen …
Wirt z’Guttenbrunn

Wirt z’Guttenbrunn

Oberösterreich
Das Traditionshaus besteht seit 1714 und hat dementsprechend schon Generationen an Hochzeiten, Geburtstagen und allem, was man sonst noch zu ...
Weiterlesen …
Leini´s Dorfwirtshaus

Leini´s Dorfwirtshaus

Niederösterreich
Im idyllischen Schwarzatal gelegen, wird der Betrieb der Familie Leinfellner gleichermaßen von Einheimischen wie von Ausflugsgästen geschätzt. Von den Erdäpfeln ...
Weiterlesen …
Nachhaltig wirten: Bittermann Vinarium in Göttlesbrunn

Nachhaltig wirten: Bittermann Vinarium in Göttlesbrunn

Bettina Bittermann ist die perfekte Gastgeberin, Adi Bittermann der Frontman und Fels in der Brandung. Nach fulminanten Jahren in der ...
Weiterlesen …
Waldviertlerhof

Waldviertlerhof

Wien
Die Ottakringer Gastroprofis der Familie Laskowsky zeigen hier, dass sie auch ein Händchen für die Waldviertler Küche haben. Das Lokal ...
Weiterlesen …
Montafoner Hof

Montafoner Hof

Vorarlberg
Herzliche Vorarlberger Gastfreundschaft wird von Familie Tschohl, unterstützt von ihrem engagierten Team, in beiden Fällen hochgehalten. Doch während man sich ...
Weiterlesen …
Wirtshausführer Wirt 2021: Zum Alten Beisl in Wien

Wirtshausführer Wirt 2021: Zum Alten Beisl in Wien

Manchmal betritt man ein Lokal und weiß sofort: Das ist ein Glücksfall. Weil hier alles passt, so kommt, wie man ...
Weiterlesen …
Metro Own Business Day 2020 - ein Tag, jede Menge Vorteil für alle

Metro Own Business Day 2020 – ein Tag, jede Menge Vorteil für alle

Am »Own Business Day«, der am 13. Oktober 2020 landesweit stattfindet und an dem METRO international die Selbstständigen feiert, bieten ...
Weiterlesen …
Now open: Das Blaufränkisch-Weinhotel

Now open: Das Blaufränkisch-Weinhotel

Die kulinarische Topografie im Mittelburgenland konnte lange Zeit nicht mit jener der Weinberge mithalten. Jetzt hat die bekannte Winzerfamilie Kirnbauer ...
Weiterlesen …
Nachhaltig Wirten: Das Herztröpferl in Oggau

Nachhaltig Wirten: Das Herztröpferl in Oggau

Burgenland
Das Gutsgasthaus zum Herztröpferl in Oggau, das über familiäre Bande mit dem Weingut Mad verknüpft ist, startete im Jahr 1979 ...
Weiterlesen …
Die Stube im Maximilianhof

Die Stube im Maximilianhof

Oberösterreich
Ein weiß-grüner Kachelofen, eine alte Schank und dunkle Lamperien verströmen Gemütlichkeit. Es ist eine Zeitreise, die man hier erlebt, aber ...
Weiterlesen …
Wegscheidhof

Wegscheidhof

Niederösterreich
Wer sich vom etwas aus der Zeit gefallenen Ambiente des Lokals abschrecken lässt, ist selber schuld. Günter Steinhauer hat ein ...
Weiterlesen …
Weinhaus Rebberg

Weinhaus Rebberg

Vorarlberg
Das schöne, um 1830 errichtete Haus mit der beeindruckenden Schindelfassade zählt zu den ältesten Gebäuden von Röthis. Mit aller gebotenen ...
Weiterlesen …
Zum weißen Rauchfangkehrer

Zum weißen Rauchfangkehrer

Wien
Ein sehr persönlich und liebevoll geführter Betrieb, der trotz touristisch prominenter Lage auch von Einheimischen geschätzt wird. Man sitzt in ...
Weiterlesen …
Schwanen

Schwanen

Vorarlberg
Do bis So, 12.00 bis 20.00 durchgehend! Die Moosbruggers sind stolz auf ihren Garten. Und das zu Recht. Was sie ...
Weiterlesen …
Sigwart’s Tiroler Weinstuben

Sigwart’s Tiroler Weinstuben

Tirol
Spricht man über beste Tiroler Wirtshauskultur, so fällt schnell der Name Sigwart. Die Familie hat über Generationen hinweg Kulinarikgeschichte geschrieben ...
Weiterlesen …