Friaul

Ristorante L'ultimo Mulino

In dieser rundum erneuerten Mühle befindet sich ein Viersternehotel mit Restaurant, aber was für eines! Am Abend und unter Tag ...
Weiterlesen …

Ristorante Al Cavalluccio

Neben seiner berühmten Nachbarin, der "Weißen Dame", kann dieses Lokal ganz sicher bestehen. Urlaubsfeeling kommt gleich auf, die Lage ist ...
Weiterlesen …

Vitello d’oro

Das "Goldene Kalb" ist die erste Adresse in Udine, wenn es um Fisch und Meeresgetier geht. Dafür hat Küchenchef Massimo ...
Weiterlesen …

Ristorante Al Monastero

Enge Gassen, alte Gebäude, dann steht man vor einem ehemaligen Kloster. Liebevoll bemalte Steinwände mit Motiven aus der langen Geschichte, ...
Weiterlesen …

Enoteca di Cormòns

Lust auf eine kleine Nachmittagsjause mit feiner Weinbegleitung? Die nette und mit viel Liebe geführte Enoteca ist immer wieder einen ...
Weiterlesen …

Vecchia Maniago

Maniago (nahe Pordenone) ist nicht nur bekannt für seine Messer, der Ort beherbergt auch ein uriges Lokal, in dem der ...
Weiterlesen …

Ristorante Suban

Es ist ein langer Weg zu dieser familiären und gemütlichen Osteria. Dafür wird man mehr als belohnt, fühlt sich wie ...
Weiterlesen …

Hladik

Die Osteria ist klein, aber fein – also unbedingt reservieren! Hausherr Rinaldo ist ein Ausbund an Fröhlichkeit, und das nicht ...
Weiterlesen …

Taverna Al Pescatore

Eine sichere Bank ist das "Al Pescatore". Seit 30 Jahren gleichbleibende Qualität gepaart mit herzlicher Gastfreundschaft. Auf den Tisch kommt, ...
Weiterlesen …

Osteria Terra e Vini

Ein wunderschönes altes Steinhaus bietet den perfekten Rahmen für die Osteria, die zum Imperium von Starwinzer Livio Felluga gehört. Das ...
Weiterlesen …

Osteria Ivana & Secondo

Voll gemütlich und nett ist diese Osteria, und gut obendrein. Die Anfahrt ist etwas kurvig und schraubt sich in das ...
Weiterlesen …

Antica Trattoria Da Giusi

In einer einfachen Trattoria kann man auf den Spuren Napoleons wandeln, der sich einst hier aufgehalten hat. Eine karge Gegend, ...
Weiterlesen …

Ristorante Ai Tre Canai

Uriges Lokal, wo sich Touristen und Einheimische gleichermaßen um die Plätze reißen. Pfannen, Töpfe und Fischernetze baumeln von der Decke ...
Weiterlesen …

Ristorante Al Curtif

Ein Haus am Land, aus Steinen gebaut, rote Fensterläden, das Innere mit liebevollen Details ausgestattet. Und punkto Liebenswürdigkeit stehen die ...
Weiterlesen …

Agriturismo Cjargnei

Die Harmonie der ruhigen Landschaft spiegelt sich im Zimmer, in den Gastgebern und somit auch in den Gästen wider. Der ...
Weiterlesen …

Osteria La Ferrata

Granitböden, Kochgeschirr, glänzende Kupfertöpfe, urige Sessel und Tische, pastellgelbe Wände, dicht behängt mit Fotos: Das sind die Zutaten für einen ...
Weiterlesen …

Ristorante Campiello

Ein herzlicher Willkommensgruß, Gastgeber Dario spricht super deutsch, ist witzig und kommunikativ, und kann auch laut und gut singen, wenn ...
Weiterlesen …

Trattoria Al Piave

Die typische friulanische Trattoria mit Steinwänden und kräftigen Farben verbreitet echte Wohlfühlatmosphäre. Viele Einheimische kommen und genießen in Ruhe ihr ...
Weiterlesen …

Ristorante Il Favri

So gar nicht aufgemotzt, sondern eher einfach – Papiertischdecken, ein simples Weinglas – dafür umso gemütlicher ist die sympathische, rustikale ...
Weiterlesen …

Al Cantinon

Ein historisches Gebäude, innen so einladend wie außen. Schöne Steinwände und Bögen, der Blick fällt auf einen reichlich gedeckten Tisch ...
Weiterlesen …

Borg da Ocjs

Der gemütliche Agriturismo ist schon seit vielen Jahren ein Klassiker. Rundherum nur grüne Weiden, idyllische Ruhe, ab und zu muht ...
Weiterlesen …

Osteria A le Patrie dal Friûl

Man kann nicht gut leben, wenn man nicht gut gegessen und getrunken hat. Diesem Motto haben sich die netten Gastgeber ...
Weiterlesen …

Ristorante Scabar

Die Straße schraubt sich den Hügel hinauf, dann betritt man das fast versteckte Reich von Ami Scabar. Berühmt ist sie ...
Weiterlesen …

Ristorante Sale e Pepe

Das Kochen hat sich Teresa Covaceuszach selbst beigebracht, sie kommt ohne viel Schnickschnack aus. Schlichtheit ist angesagt, aber auch voller, ...
Weiterlesen …

Ristorante Alla Dama Bianca

Wir sind in der wunderschönen Bucht von Duino, der Blick von der Terrasse mit großem Sonnensegel geht in unendliche Weiten ...
Weiterlesen …

Magnás

Grüne Weite, dahinter die Weinberge, ganz weit weg erahnt man die Berge. Entschleunigung ist das Zauberwort im Agriturismo, so schön ...
Weiterlesen …

Da Carmelo

Authentische, gute Landküche. Man fühlt sich fast wie zu Hause, wenn man kalten Schweinsbraten oder Cotechino (Kochwurst) mit Kren serviert ...
Weiterlesen …

Ristorante Ai Turians

Weinfans werden sich sofort zu Hause fühlen. Vor, hinter und auf der Theke – überall Weinflaschen oder -kartons, sogar in ...
Weiterlesen …

Bollicine

Ein angesagter Hotspot für Junge und Junggebliebene. In der coolen Bar am Kanal von Triest gönnt man sich gerne zwischendurch ...
Weiterlesen …

Trattoria Vecchie Province

Das rosa gestrichene Haus ist nicht gleich als Trattoria zu erkennen. Auch drinnen ist das Ambiente schlicht, ein uriges Bauernhaus ...
Weiterlesen …

Ristorante Alle Viole

Die gemütliche Osteria gehört zum Reich von Spitzenwinzer Marco Felluga. Neben seinen Weinen bietet die Küche typisch Regionales: Cjalsons, Risotti, ...
Weiterlesen …

Osteria Al Bachero

Eine einfache und immer gut besuchte Osteria. Nette Atmosphäre mit Holzdecke und offener Feuerstelle, auf der ständig frisch gebrutzteltes Fleisch ...
Weiterlesen …

Ristorante Moderno

Ins Hinterland, in den hintersten Westen von Friaul, fährt man wohl nicht der Fische und Meeresfrüchte wegen. Die findet man ...
Weiterlesen …

Ristorante La Campana d’Oro

Die sternenförmig angelegte Stadt Palmanova sollte man nicht links liegen lassen, allein der riesig dimensionierte Hauptplatz ist sehenswert. Ganz zentral ...
Weiterlesen …

Ristorante Da Nando

Der liebevoll geführte Familienbetrieb ist schon eine Institution. Neben den besten Produkten der Region ist der Wein eine ganz besondere ...
Weiterlesen …

Ristorante Da Toso

Für seine Grillspezialitäten ist Giancarlo Toso berühmt, seit über 50 Jahren werkt er am offenen Kamin. Je nach Saison gibt ...
Weiterlesen …

Osteria Altran

In dem idyllischen Landgut in der Nähe eines Sees verbirgt sich eine Osteria erster Sahne. Sie schmiegt sich perfekt in ...
Weiterlesen …

Hostaria Alla Tavernetta

Giuliana und Roberto haben im Herzen der Stadt ein stimmungsvolles, heimeliges Restaurant geschaffen. Um die Weine und die Produkte der ...
Weiterlesen …

Ristorante Il Melo Innamorato

Die Einfachheit überzeugt auf diesem Ferienbauernhof, Luca Coccollo verwendet gerne Kräuter und Gemüse von den eigenen Feldern. Die Crêpes nach ...
Weiterlesen …

Ristorante Alla Marina

Ankommen, sich auf die schöne Veranda setzen und den Blick hinaus aufs Meer schweifen lassen. Ein netter Familienbetrieb am Rande ...
Weiterlesen …

Ai Nove Castelli

Ohne Empfehlung fährt man an diesem Lokal sicher vorbei. Nicht gerade das, was man sich unter einem Spitzenlokal vorstellt, denkt ...
Weiterlesen …

Restaurant Mulin Vecio

Schon die Parkplatzsuche macht klar, dass es hier ordentlich rund geht. Fröhlich plaudernde Menschen stehen gleich beim Eingang und genießen ...
Weiterlesen …

Odeon

Nur ein paar Schritte vom Dom entfernt, sitzt man ganz gemütlich drinnen oder draußen und wird mit einer gschmackigen Pizza ...
Weiterlesen …

L'Altro Gusto

Fast fährt man daran vorbei – in dem Hotel soll ein gutes Lokal sein? Aber dann das Essen! Tolle Ideen, ...
Weiterlesen …

Restaurant Riglarhaus

Im höchstgelegenen Ort Friauls gibt es gleich noch eine beeindruckende Adresse. Das holzvertäfelte Haus ist wahrlich eine Erscheinung! Drinnen ist ...
Weiterlesen …

Ristorante La Torre

Das Schloss ist ein Anziehungspunkt, in den Schlossmauern ist ein nettes Restaurant mit zwei gemütlichen Räumen untergebracht. Man fühlt sich ...
Weiterlesen …

Ristorante Da Gaspar

Mit Navi findet man die heimelige ehemalige Mühle, weit weg vom Trubel mitten im Wald, ziemlich mühelos. Kräftig rot angemalt, ...
Weiterlesen …

L’Osteria Di Tancredi

Einst war die kleine Osteria beim Dom der Ort, wo sich alle Gerüche trafen: aus Küche, Keller und der herbe ...
Weiterlesen …

Trattoria Devetak

Die Straße schraubt sich hinauf, bis man glaubt, man ist im Himmel. Und das stimmt wohl, denn man ist beim ...
Weiterlesen …

Ristorante Casa Oberrichter

Auf der Landstraße durchs Kanaltal zuckeln und dann das ehrwürdige Haus im Ort aufsuchen – das kann was. Liebevoll haben ...
Weiterlesen …

Buffet da Pepi

Eigentlich muss man dieses urige Lokal nicht mehr beschreiben, es ist in Triest schon lange eine Institution. Gemüse wird hier ...
Weiterlesen …

Ristorante Al Parco

Offener Kamin drinnen, schöner Gastgarten draußen – egal, wo man Platz nehmen kann, es ist ein Ort zum Wohlfühlen und ...
Weiterlesen …

Ristorante Alle Alpi

Die heimelige Trattoria wird fast nur von Einheimischen bevölkert, lautes Stimmengewirr, ein herrlicher Geruch nach offenem Feuer und gegrilltem Fleisch ...
Weiterlesen …

Ristorante La Fuêo

Ein uriger Ort in den Wäldern, ein einfaches Häuschen, innen rohe Steinwände, alles liebevoll hergerichtet und dekoriert. Im Winter sieht ...
Weiterlesen …

Osteria In Plàit

Bücherstapel schaffen Atmosphäre, gekocht wird traditionell. Früher gab es eine Bäckerei in den Mauern, die heute orange leuchten und mit ...
Weiterlesen …

Al Fagiano

Uriges Lokal, das vor allem bei den Einheimischen beliebt ist, nicht zuletzt wegen der atmosphärischen Mischung aus modernen Gemälden des ...
Weiterlesen …

Azienda Agricola-Kmetija Milic

Will man der Hektik von Triest entfliehen, fährt man hoch in den Karst und landet mitten im Grünen am kleinen ...
Weiterlesen …

Al Caminetto

Hier einzukehren lohnt sich immer, besonders wenn man ein Fleischtiger ist. Gianluca verbreitet sofort Wohlfühlatmosphäre und bringt Köstlichkeiten am laufenden ...
Weiterlesen …

Locanda Alla Pace

Zeit muss man haben und Geduld für die Kehren, Kurven und finsteren Tunnels. Aber die Idylle, die einen oben erwartet, ...
Weiterlesen …

Trattoria Alla Luna

In der ältesten Osteria von Gorizia sieht es aus wie bei der Urgroßmutter zu Hause, Töpfe, Pfannen und Teller stehen ...
Weiterlesen …

Ristorante La Bottega di Trimalcione

Herzliche Gastlichkeit und Gaumenfreuden bilden in diesem kleinen, aber feinen Restaurant hoch über den Dächern der Stadt eine wunderbare Symbiose ...
Weiterlesen …

Ristorante Rio Argento

Jeder Italien-Trip beginnt oder endet hier: ein lauschiges Plätzchen, drinnen wie draußen. Schwäne, Enten und Fische tummeln sich im hauseigenen ...
Weiterlesen …

Trattoria Da Catine

Die Trattoria am Fuße des Hügels von San Daniele ist elegant-gemütlich und lädt zu ein paar Stunden unbeschwerter Zeit ein ...
Weiterlesen …

Ristorante La Taverna

Fünfzehn Kilometer nördlich von Udine, in der ehemaligen Orangerie des "Castello di Monte Albano", befindet sich ein Spitzenlokal der friulanischen ...
Weiterlesen …

Trattoria Al Cacciatore de la Subida

An diesem eleganten Landhaus kommt man nicht vorbei, auch beim zigsten Besuch nicht. Friulanische Küche auf hohem Niveau, herrliches Ambiente ...
Weiterlesen …

Ristorante Antipastoteca di Mare „Alla Voliga“

Nicht leicht zu finden, aber dafür ist die kleine, urige Osteria unterhalb des Castello ein richtiger Wohlfühlort. Fischernetze hängen von ...
Weiterlesen …

Ristorante Harry’s Grill

Das Interieur strahlt edle Eleganz wie um 1900 aus, die Küche dagegen wurde ins Heute übersetzt. Verwendet werden vor allem ...
Weiterlesen …

Borgo Colmello

Wer es unkompliziert will, dem sei dieser Ort zum Träumen inmitten von Weingärten und Wiesen empfohlen. Ankommen, zur Ruhe kommen, ...
Weiterlesen …

Castello di Trussio dell’Aquila d’oro

Inmitten saftiger Wiesen und üppig wuchernder Weinberge ragt ein Schloss mit zwei Türmen auf. Das Ambiente ist nobel und fein, ...
Weiterlesen …

Osmiza Zidarich

Der karge Karstboden bringt entsprechende Weine hervor, die man sich erst "erarbeiten" muss. Benjamino Zidarich hat es geschafft, zugängliche Weine ...
Weiterlesen …

Ristorante Blanch

Bei jedem Besuch in der Gegend muss das „Blanch“ einfach sein. Das Ambiente mit Holz an Decke und Wänden ist ...
Weiterlesen …

Al Ponte

Der elegante Familienbetrieb, in der dritten Generation geführt, ist weithin als Hotel und Restaurant geschätzt. Idyllische Lage, schöner Pool, im ...
Weiterlesen …

Ristorante Il Pedrocchino

Kanäle schlängeln sich durch die Stadt, Schwäne treiben dahin, der Ort erinnert an Venedig. Und die Fischküche dieses eleganten Palazzo ...
Weiterlesen …

Osteria Ai Frati

Eine historische Osteria im Zentrum. Gemütlich ist es, weil man im engen Lokal näher zusammenrücken muss. An der Holzdecke hängen ...
Weiterlesen …

Ristorante Al Castello

Ein altes Landhaus, das in ein Restaurant mit viel Licht, hellen Wänden und dunklem Holz verwandelt wurde und wo man ...
Weiterlesen …

Bar Gran Malabar

Man kann einfach nicht in Triest gewesen sein und diese Bar auslassen, die mehr als 60.000 Weinflaschen zur gefälligen Auswahl ...
Weiterlesen …

Sasso d'Oro

Auf den ersten Blick offenbart sich die Schönheit der Gegend nicht, je länger man dort bleibt, desto mehr lernt man ...
Weiterlesen …

Fred

Eine lässige Weinbar im modernen Stil. Nicht nur die Weinauswahl ist extraklasse, man kann hier auch gut essen. Zum Einstieg ...
Weiterlesen …

Hostaria Alla Vedova

Ein schöner, fast verwunschen anmutender Gastgarten, auch Oldtimer stehen einige herum. Beim Eingang sieht man gleich, dass die Hauskatze, obwohl ...
Weiterlesen …

Golf Club Restaurant

Kein typisches Golfplatzrestaurant, ganz und gar nicht. Deshalb verschlägt es auch nicht nur Golfer hierher. Die Atmosphäre ist leger und ...
Weiterlesen …

Ristorante Al Paradiso

Nomen est omen. Im Ort Paradiso fühlt man sich in diesem Prachtbau, der an eine Kathedrale erinnert, wirklich wie im ...
Weiterlesen …

Ristorante Il Vagabondo

Von außen würde man nicht vermuten, dass sich hinter diesem alten Haus ein herrschaftliches Anwesen verbirgt. Umso mehr staunt man, ...
Weiterlesen …

Trattoria Gruden

Wem nach dem ganzen Schnickschnack kreativer Meeresküche der Sinn eher nach Großmutters Geschmäckern steht, der ist in diesem herzlichen, urigen ...
Weiterlesen …

Al Gnotul

Schon beim Eintreten fühlt man sich sofort wohl in dem kleinen, gemütlichen Lokal. Die Holzdecke ist obligat, ebenso der Fogolar ...
Weiterlesen …

Tavernetta Al Castello

Sanft breiten sich die grünen Hügel des Collio aus, das imposante Schloss ist der ideale Ort, um Hochzeit zu feiern ...
Weiterlesen …

Ristorante Antica Trattoria La Primula

Sehr elegantes Ambiente, viel Grau und Weiß, bis zum Boden reichende Bogenfenster, schön gedeckte Tische. Familientradition und Innovation schreibt man ...
Weiterlesen …

Ristorante SaluMare

Kein Restaurant, sondern eine Art Buffet für Fischliebhaber. Manche Gerichte sind angelehnt an die peruanische und spanische Küche (Ceviche, galizischer ...
Weiterlesen …

Osmiza Ivan Pernarcich

Super sympathische Osmiza, deren Betreiber tief mit dem Land verwurzelt sind und mit etwas anderen Geschmäckern aufwarten. Die Oliven kommen ...
Weiterlesen …

Ai Tre Re

Das äußerst sympathische Lokal im Herzen der Stadt blickt auf eine lange Geschichte zurück. Drei gemütliche Räume bieten Platz, der ...
Weiterlesen …

Ristorante Al Ferarùt

Unter der Führung der Gastgeberfamilie Tonizzo werkt ein junges, engagiertes Team, das die Liebe zu Gastfreundschaft und Genuss verbindet. Der ...
Weiterlesen …

Trattoria Da Mario/Enoteca dello Schioppettino

Im Weinanbaugebiet der Colli Orientali steht ein kleines Haus, senfgelb gestrichen und dicht bewachsen. Drinnen findet man eine einfache Stube ...
Weiterlesen …

Osteria Di Villafredda

Ob bei Regen oder Sonnenschein, immer tummeln sich hier fröhliche Menschen und drängen in dieses imposante Landhaus. Im Vorgarten trinkt ...
Weiterlesen …

Trattoria Vecia Gorizia

Diese gemütliche, einfache und gar nicht überlaufene Trattoria liegt wunderbar abseits der Touristenströme in einer schmalen Seitengasse. Man hat viel ...
Weiterlesen …

Rosenbar

In der stilvollen "Rosenbar" wird man genauso stilvoll von Sir Piero begrüßt, er hat alles im Blick und das Wohl ...
Weiterlesen …

Ristorante Gastaldia d'Antro

Ein stimmungsvoll renovierter Palazzo aus dem Mittelalter, enge Gassen, mitten in der Natur, in den Bergen nördlich von Cividale. Gemalte ...
Weiterlesen …

Ristorante Da Toni

Herrlich gemütlich ist es in der Trattoria im kleinen Dörfchen, rundherum nur Natur, der Laubengang hin zum Lokal ist wunderschön, ...
Weiterlesen …

Osteria Da Afro

Ein kurzer Spaziergang vom Parkplatz zum Lokal, vorbei an Palazzi und hübschen Bürgerhäusern – das ist die Altstadt von Spilimbergo ...
Weiterlesen …

Ristorante Al Cappello

Die unzähligen Hüte, die von der Decke baumeln, muss man gesehen haben. Weine gibt es wie Sand am Meer, am ...
Weiterlesen …

Matiz da Otto

Ein gestandenes Landhaus nahe dem Plöckenpass, umgeben von wildromantischen Bergen. Die Karte ist einfach, die Gerichte dafür umso besser, die ...
Weiterlesen …

Trattoria Borgo Poscolle

Zwei ehemalige Lehrer aus Triest haben sich in der Pension ihren Traum vom eigenen Lokal erfüllt, aber nicht in ihrer ...
Weiterlesen …

Ristorante Ai Cacciatori

Das Lokal heißt nicht umsonst "Zu den Jägern" – Wild, Reh oder Rebhuhn bevölkern die Speisekarte. Aber alles der Reihe ...
Weiterlesen …

Ristorante Ex-Posta

Das kleine gemütliche Lokal ist in der ehemaligen Poststation untergebracht. Unter der liebevollen Führung von Alcide und seiner Frau Karin ...
Weiterlesen …

Ristorante Borgo Eibn

Es duftet nach Wiesen und Wäldern und der Blick vom Hochplateau in 1400 Metern Höhe auf die naturbelassene Wildheit der ...
Weiterlesen …

Trattoria Al Grop

Diese Trattoria sucht man immer wieder gerne auf, im Hintergrund grüßen der Campanile und ein schöner Park. Wenn es Spargel ...
Weiterlesen …

Osmiza Škerk

Wenn man schon im Karst ist, empfiehlt sich eine Osmiza-Tour – man wandert sozusagen von Buschenschank zu Buschenschank. Was hier ...
Weiterlesen …
X
- Gib Deinen Standort ein -
- or -