Slowenien

Hiša Torkla

Hiša Torkla

Im Hinterland von Izola haben Andreja und Sebastijan Kovačič eine alte Ölmühle auf Hochglanz gebracht. Eine geschmackvolle Melange aus blitzblankem ...
Weiterlesen …

Kendov Dvorec

Das kleine herrschaftliche Schloss liegt eingebettet in viel Grün und sanften Bergen. Von Efeu überwachsene Mauern, ein gepflegter Park, Zimmer ...
Weiterlesen …

Repovž

Ein Landgasthaus wie aus dem Bilderbuch. Viele Zutaten wachsen auf den Feldern des eigenen Biobauernhofs: Dinkel und Buchweizen für das ...
Weiterlesen …

Francl

Zeitreise in die Vergangenheit. Gemütlich wie bei der Oma ist es mit Kachelofen, gehäkelten Deckchen, Einmachgläsern in den Regalen und ...
Weiterlesen …

Ravbar

Wir befinden uns im Karst, klar, dass sich vieles um den Karstschinken dreht. Zum Einstimmen gibt es deshalb würzigen Pršut, ...
Weiterlesen …

Pavus – Schloss Laško

Er ist jung, Autodidakt und ständig am Kreieren. Marko Pavčnik gilt als einer der aufstrebenden jungen Köche Sloweniens. Die historischen ...
Weiterlesen …

Rizibizi

Nettes Steinhaus. Perfekt für einen Sommerabend sind die zwei Terrassen mit Aussicht auf Portorož, die Salinen von Sečovlje und das ...
Weiterlesen …

Hiša Franko

Die beste Köchin der Welt, in einem kleinen Dorf im slowenischen Nichts. Die Prämierung zur besten Köchin der Welt durch ...
Weiterlesen …

Gostišče Gric

Auf verschlungenen Landstraßen tuckert man in die Gostilna, rund eine halbe Stunde westlich von Ljubljana. Von außen wirkt das Haus ...
Weiterlesen …

Majerija

In der "Majerija" agiert einer der besten Slow-Food-Köche Sloweniens. Sein Handwerk lernte Matej Tomažič in der berühmten "La Subida" in ...
Weiterlesen …

Grad Socerb

Nostalgische Burgatmosphäre mit Waffen an den Steinmauern und offenem Kamin. Der Breitleinwandblick hinunter auf die Bucht von Triest ist eine ...
Weiterlesen …

Tramšek

Seit Jahrzehnten kann man sich auf die Qualität verlassen. Jelena Tramšek ist eine Köchin mit Herz und Leidenschaft. Beste slowenische ...
Weiterlesen …

Špajza

Traditionslokal zum Wohlfühlen. Das Gewölbe wurde mit alten Bildern und Omakredenz eingerichtet, im lauschigen Innenhof sprießt viel Grün. Der Service ...
Weiterlesen …

Strelec

Nach Stationen bei den Dreisterneköchen Dieter Müller in "Schloss Lerbach" und bei René Redzepi im "Noma" in Kopenhagen kreiert Igor ...
Weiterlesen …

Julijana

Der Rahmen ist ehrwürdig, das "Grandhotel Toplice" hat 80 Jahre Geschichte im Rückspiegel. Silberbesteck, vergoldete Leuchter, gestärkte Tischtücher und dunkles ...
Weiterlesen …

Cubo

Den Industriecharme der Umgebung ignoriert man am besten, drinnen taucht man in ein lässiges Lokal für Businessleute ein. Genauso modern ...
Weiterlesen …

Hiša Denk

Land ist nicht langweilig. Gregor Vračko zog in der slowenischen Steiermark gleich über der Grenze einen unglaublich mutigen, modernen Bau ...
Weiterlesen …

Klinec

So kennt man Hausherr Alex Klinec. Mit Stirnband und ganz konzentriert hantiert er mit einer riesigen Eisenpfanne auf einem Fogolar ...
Weiterlesen …

Kabaj Morel

Ein charmanter Agriturismo mit Zimmern und Ausblick auf die eigenen Weingärten. Im Gasthaus wird jeden Abend ein Menü mit bodenständigen ...
Weiterlesen …

Tonček

Landpartie. Ein bisschen abseits der üblichen Trampelpfade liegt das gemütliche Haus. Drinnen ein Mix aus Tradition und modernen Elementen, mit ...
Weiterlesen …

Harfa

Guten Geschmack beweist man bei der Einrichtung genauso wie in der Küche. Klare Linien, große Fenster, an der Decke kreisrunde ...
Weiterlesen …

Bujol

Mit Steinwänden, Holztramen, einfachen Tischen, alten Sesseln und einer Kredenz von der Oma erzeugt die Gostilna einen angenehmen Shabby Chic ...
Weiterlesen …

Trost

Selbst Menschen, die gerade in einer persönlichen Krise stecken, werden hier wieder mit einem großen Grinser aus dem Lokal gehen ...
Weiterlesen …

Marina

Der Platz ist schon einmal fantastisch und die Terrasse wohl eine der schönsten im Hafen von Izola. Aber das "Marina" ...
Weiterlesen …

Kekčeva Domačija

Bestens geeignet für alle, die genug von der Firma haben, vorhaben, durch Wandern mehr für ihre Fitness zu tun, in ...
Weiterlesen …

Valvas'Or

Die Einrichtung mit schokoladebrauner Lederwand und goldenem Metall ist ein Markenzeichen. Feine Glaskultur, teils sitzt man an Tischen mit bodenlangen, ...
Weiterlesen …

Šiker

Seit fünf Generationen ist das Haus bereits im Familienbesitz, der traditionelle Gasthof wurde aber frisch herausgeputzt, Feiern können auch im ...
Weiterlesen …

Majda

Ein nettes Bauernhaus aus Stein, ein offener Kamin, goldige Wirtsleute und eine Karte mit allem, was wirklich schmeckt. Also herrliches ...
Weiterlesen …

Gredič

Was für ein Ausblick auf die Weingärten und Felder, was für ein romantisches Schlösschen! Auf einem Hügel in der Goriška ...
Weiterlesen …

Atelje

Rote Ziegelwände, Lampen in Form von großen Glühbirnen, Kaffeehaustische und ein glänzender Marmorboden im Schachbrettmuster harmonieren miteinander. Brot und Joghurt ...
Weiterlesen …

Pr’Matičku

Der Prototyp eines Landgasthauses im besten Sinne. Der Kachelofen, alte Landwirtschaftsgeräte an der Wand und Kästen aus Großmutters Fundus machen ...
Weiterlesen …

Čubr

Tradition seit 1754. Im gemütlichen Landgasthaus vermischen sich Einheimische mit Gästen aus dem nahen Ljubljana. Mit Fingerspitzengefühl werden slowenische Rezepte ...
Weiterlesen …

Rožmarin

Pizzeria, Steakrestaurant und gehobene Küche im modern designten "Rožmarin" unter einem Dach. Von den gemütlichen Sitzecken, die durch transparente Vorhänge ...
Weiterlesen …

Šajna

Ein sympathisches Steinhaus mit holzgetäfelten Wänden, im Sommer ist der lauschige Innenhof ein Anziehungspunkt. Die Karstküche ist herzhaft gut: zartschmelzender ...
Weiterlesen …

Na Gradu

Urbanes Gasthaus oben auf dem Burgberg. Designelemente verstehen sich mit den historischen Mauern. Das Gemeinschaftsprojekt zwischen den Restaurants "AS" und ...
Weiterlesen …

Tri Lučke

Die Aussicht über das Krško-Tal ist großartig. Das Restaurant ist im modernen Bistrostil gehalten, traditionelle Elemente wie die Holztramen ergeben ...
Weiterlesen …

Maxim

Hochklassiges Restaurant, in dem sich die Businessleute gerne treffen. Dunkle Sessel, bis zum Boden reichende weiße Tischtücher und glatt polierte ...
Weiterlesen …

Pri Lojzetu

Das ist mehr als bloß Essen, das ist ein Erlebnis für alle Sinne. Schon allein die Lage: Das stimmungsvolle Schloss ...
Weiterlesen …

Pri Danilu

Bereits in der dritten Generation wird die erfolgreiche Geschichte weitergeschrieben, die Geschwister Nina und Gašper Čarman haben die Führung übernommen ...
Weiterlesen …

Sorbara Steak House

Eine Filiale des bekannten "Spajza"-Restaurants. Steak steht hier im Fokus, große Auswahl an Fleischqualitäten und Cuts. Fleischmeider können als Alternative ...
Weiterlesen …

Novak

Wie aus dem Bilderbuch erscheint uns dieser uralte Bauernhof. Die Stube ist mit Kränzen aus getrockneten Blumen geschmückt und die ...
Weiterlesen …

Rakar

Man muss schon ein Stück Weg aufs Land in Kauf nehmen, aber die Belohnung folgt auf dem Teller. Boštjan Rakar, ...
Weiterlesen …

Mihovec

Als ob man in einem Dreh für einen Heimatfilm wäre. Mitten in der Natur und doch nur rund 15 Kilometer ...
Weiterlesen …

Dam

Man würde so ein zeitgeistiges Designerrestaurant in einem Vorort von Nova Gorica nicht erwarten. Der Eingang wird von Bonsais geschmückt, ...
Weiterlesen …

Mahorčič

Gemütliches Slow-Food-Gasthaus im Karst. Slowenische Traditionsküche, leicht zubereitet, ist das Thema. Die Produkte kommen aus der Region und spielen die ...
Weiterlesen …

Skipass

In einem Skiort würde man eher Wiener Schnitzel und Germknödel vermuten, im Restaurant „Skipass“ wird die Erwartung aber auf den ...
Weiterlesen …

Vino Gaube

Der Missing Link zwischen Gasthaus und Fine Dining ist hier gefunden, man hat das Gefühl, privat zum Essen eingeladen zu ...
Weiterlesen …

Luda

Foodies sollten dieses Lokal ein paar Minuten vom Markt auf jeden Fall auf ihrer Liste haben. Das "Luda" wirkt wie ...
Weiterlesen …

Vander

Ein geschmackvolles, kleines Restaurant in einem Boutiquehotel, das Ambiente ist in hippem Design gestaltet. Slowenische Küche wird hier modern interpretiert ...
Weiterlesen …

Lambergh

Eine gelungene Kombination: das Renaissanceschloss und das angebaute Boutiquehotel mit viel Glas und metallisch glänzender Außenhaut. Rundherum viel frisches Grün ...
Weiterlesen …

Pri Lipi

Ein gutbürgerliches Gasthaus im besten Sinn, gekocht wird wie bei der Großmutter: Grammelsuppe, Braten und Forelle mit Buchweizensterz oder Hirsch ...
Weiterlesen …

Gordia

Die Aussicht ist einfach grandios – mitten in einer steilen Weinlage und mit Rundumblick auf die Bucht von Koper. Drinnen ...
Weiterlesen …

Mak

Neben Ana Roš zählt David Vračko zu den besten Köchen Sloweniens. Die Karte richtet sich nach den frischen Produkten, die ...
Weiterlesen …

Klinec Plešivo

Man fühlt sich sofort gut aufgehoben in diesem familiären Landgut mit Pool. Die erhöhte Lage mit Aussicht auf Weingärten und ...
Weiterlesen …

Vila Podvin

Eine der besten Adressen Sloweniens. Uroš Štefelin versteht es, im netten Landgut Nouvelle Cuisine und slowenische Tradition gekonnt zu verbinden ...
Weiterlesen …

Rajh

Sehr geschmackvoll, die Melange aus Tradition und zeitgemäßem Chic. Die Kommode aus der Großmutterzeit, Designerlampen und elegante Sessel verstehen sich ...
Weiterlesen …

Galerija okusov

Barockes Landhaus mit einem großen Park. Ein Grammophon, moderne Lampen und dosiertes Design verstehen sich gut. Das historische Setting darf ...
Weiterlesen …

Belica

Handy weglegen, kein SMS oder WhatsApp und das freie Wochenende genießen. Das kann man nämlich so herrlich in diesem familiär ...
Weiterlesen …

Ruj

Ein sympathisches Landgasthaus, nur zehn Kilometer von Triest entfernt. Überall stehen Gläser mit Marmeladen, eingemachtem Gemüse, Balsamico und noch vieles ...
Weiterlesen …

Raduha

2005 wurde Martina Breznik zur "Köchin des Jahres" in Slowenien gewählt. Würde man hier in diesem Dorf im Savinjatal mit ...
Weiterlesen …

Pikol

Von außen sieht das "Pikol" wie eine Blockhütte aus, davor ein Teich mit Springbrunnen. Drinnen geht es nobler zu: weiße ...
Weiterlesen …

Žeja

Familie Lovercic ist eine bekannte Fleischhauerdynastie, einen Namen machte sich das "Žeja" aber als Fischlokal. Fast täglich fährt Igor nach ...
Weiterlesen …

Gora pod lipo

Ein entzückendes Landgut. In den Stuben findet man viel Holz, einen offenen Kamin, einen Kachelofen, Oma-Vorhänge und karierte Tischdecken. Vieles ...
Weiterlesen …

Na Burji

Die Anreise führt einige Kurven hoch in das Hinterland von Portorož. Das Restaurant könnte auch als Heimatmuseum durchgehen, mit so ...
Weiterlesen …

Pri Mari

Eine besondere Mischung aus slowenisch-italienischer Küche. Kein Wunder, Seniorchefin und Köchin Mara de Angelis ist Venezianerin, ihr Mann Tomaž bringt ...
Weiterlesen …

Sidro

Man sitzt direkt am Meer und schaut den schaukelnden Yachten im Hafen zu. Dazu passt die sympathische Meeresküche. Als Vorspeise ...
Weiterlesen …

Za Gradom Rodica

Die Suche lohnt sich, auch wenn das Lokal etwas versteckt auf dem Hügel Semelda südwestlich von Koper liegt. Die Fischküche ...
Weiterlesen …

Debeluh

Der schnellste Weg in die Provence? Nach Brežice südöstlich von Ljubljana. Die Atmosphäre hat etwas von einem gemütlichen französischen Landhaus ...
Weiterlesen …

Bled 1906

Der Blick gehört auf die Will-haben-Liste für Romantiker. Vom frisch renovierten Hotel im Villenstil hat man einen Cinemascope-Blick auf den ...
Weiterlesen …

Monstera Bistro

Bine Volčič hat schon immer von seinem eigenen Lokal geträumt. Nun hat er es gefunden, ein kleines, feines Restaurant mit ...
Weiterlesen …

Kobjeglava

Im hintersten Karst taucht auf einmal dieses gepflegte Steinhaus auf. Mit blühendem Innenhof und Steinarkaden, drinnen isst man mit Blick ...
Weiterlesen …

JB

"JB" steht für Janez Bratovž, Namensgeber, Hausherr und für viele Küchenchef Nummer eins in der Hauptstadt. Nicht umsonst wurde er ...
Weiterlesen …

Krištof

Ein Haus mit einem global denkenden Wirt, das sieht man schon an der Begrüßung über dem Eingang in 22 Sprachen ...
Weiterlesen …

Gastuž

Ausflug ins älteste Gasthaus Sloweniens, die "Gostilna Gastuž" im Kloster Žiče bei Slovenska Bistrica (Autobahnausfahrt Slovenske Konjice). Auf 550 Jahre ...
Weiterlesen …

Capra

Insider haben das "Capra" als Nummer eins auf ihren Ranglisten. Vom Design her lässig-loftig angelegt, blaue und gelbe Sessel, Lüster ...
Weiterlesen …

Neptun

Noch immer ein bisschen ein Geheimtipp. Das "Neptun" in zweiter Reihe in einer engen Gasse der Altstadt von Piran gilt ...
Weiterlesen …

Špacapanova Hiša

Das "Špacapan" und der Karst, die zwei passen einfach zusammen. Das urige Slow-Food-Gasthaus ist schon lange Fixpunkt für herrlich bodenständige ...
Weiterlesen …