Loos-Haus am Kreuzberg

2650 Payerbach, Kreuzberg 60Ruhetag: Mi (außer Juli, Aug.)Küchenzeiten: 11.30–20.30 UhrFerien: Nov.+43 2666 529 11steiner@looshaus.atwww.looshaus.atKüche: Hanna Sehn, Silvia BucherLeitung: Familien Steiner und SehnBahn: Payerbach 5 kmPlus: Gastgarten, Kinder willkommen, Spielplatz, hundefreundlich, WLAN, SeminarausstattungZahlungsmöglichkeit: Bankomat, Diners, Master, VisaAusflugtipps: Festspiele Reichenau, Mountainbikestrecken

Ein Besuch hier macht immer wieder Freude. Ursprünglich vom großen Architekten Adolf Loos als Sommerfrischevilla konzipiert, haben die liebevoll restaurierten Räume (und die Gästezimmer!) nichts von ihrer architektonischen Faszination verloren. Der Service ist souverän und freundlich und die Küche von Hanna Sehn und Silvia Bucher punktet mit zuverlässiger Beständigkeit. Fische, Lamm und Wild kommen aus der Gegend und werden mit sicherer Hand und ohne viel Schnickschnack zu stimmigen Gerichten verarbeitet. Das Rehcarpaccio mit Steinpilzöl, Rucola und Parmesan war äußerst erfreulich, die Lungenstrudelsuppe tadellos, die in Butter gebratene Forelle frisch und saftig, das Lammbeuschel – mit einem kräftigen Schuss Wein verfeinert – fein und mit flaumigem Serviettenknödel. Für Freunde des Fleischlosen gibt es ein kleines, aber kreatives Angebot, etwa Frühlingsrollen mit geräuchertem Tofu und Sojadip. Danach noch eine Mohnpalatschinke mit Zwetschkenröster – und man ist sehr zufrieden satt.

Die 20 besten Lokale in der Nähe