Zum weißen Rauchfangkehrer

1010 Wien, Weihburggasse 14Küchenzeiten: 12–22.30 Uhr+43 1 512 34 71info@weisser-rauchfangkehrer.atwww.weisser-rauchfangkehrer.atKüche: Matthias SchichtLeitung: Alexander StauderPlus: Mittagsmenü, Kinder willkommen, hundefreundlich, WLAN, KlaviermusikZahlungsmöglichkeit: Bankomat, Master, Visa, Amex, JCB

Diese Diashow benötigt JavaScript.

Ein sehr persönlich und liebevoll geführter Betrieb, der trotz touristisch prominenter Lage auch von Einheimischen geschätzt wird. Man sitzt in hellen, traditionell eingerichteten Räumen, ordentliche Tischkultur mit Stoffservietten, viele nette Details, das außerordentliche Angebot an Schnäpsen wird stolz zur Schau getragen und ziert die Regale. Sorgfalt wird auch der Produktqualität gewidmet. Überwiegend werden heimische Produkte verwendet, die Schweine hatten ein glückliches Bioleben. Mit Gerichten wie confierten Kräuterseitlingen mit Kichererbsen, Brunnenkresse und Apfel oder gefüllten Artischockenböden mit Paradeisragout, Melanzani und Graupen gibt es auch für vegane Esser ein schönes Angebot. Die hausgebeizte Lachsforelle mit Gurkenrahm, der mit Semmelkren gratinierte Kavalierspitz oder die mit Schwammerln gefüllte Hendlbrust mit Mangold geraten tadellos. Wer ein wenig Zeit hat (oder gleich bestellt), gönnt sich dann noch Salzburger Nockerln mit Preiselbeereis. Sehr gutes Weinangebot!

Die 20 besten Lokale in der Nähe