Waldviertlerhof – Hausmannskost mit einer gut abgestimmten Prise Inspiration

1050 Wien, Schönbrunner Straße 20Ruhetag: So, Fei, MoKüchenzeiten: 11–23 Uhr+43 1 586 35 12reservierung@waldviertlerhof.atwww.waldviertlerhof.atKüche: Stefan HartlLeitung: Alexander und Sebastian LaskowskyPlus: Mittagsmenü, Gastgarten, Kinder willkommen, hundefreundlichZahlungsmöglichkeit: Amex, Bankomat, Master, Visa, Diners

Der "Waldviertlerhof" mit seinen vielen Stuben und Stüberln und dem großen, bei Bedarf überdachbaren Garten ist eine Institution. Die Übernahme durch die gastronomieerfahrenen Gebrüder Laskowsky vor einigen Jahren hat ihm gutgetan. Die Räume präsentieren sich vorsichtig aufgefrischt und das immer freundliche und souveräne Serviceteam sorgt auch bei Vollauslastung dafür, dass alles reibungslos klappt. Das Waldviertel ist kulinarisch gut vertreten, etwa mit Weitra Bräu, Erdäpfel-Topfen-Tascherln mit Mohn und brauner Butter, frischem Schweinsbraten mit Waldviertler Knödel oder böhmischen Palatschinken mit Powidl, Mohn und Rahm. Wer es leichter möchte, freut sich über hausgebeizte Lachsforelle auf Erbsencreme mit Sprossen und Speckchips, Brennnesselschaumsuppe, Rehragout mit Preiselbeeren und Serviettenknödel oder gratinierte Kirschen mit Amaretto auf Schokoladebiskuit. Das gut sortierte und fair bepreiste Weinangebot bewegt sich innerhalb der heimischen Grenzen und hält sich an bewährte Namen.

Die 20 besten Lokale in der Nähe