Weiler

Wirtshaus mit HerzMartin Weiler changiert gekonnt zwischen traditionellen Wirtshausklassikern und kreativ inspirierten Gerichten, die zeigen, dass er auch anders kann. Auf der einen Seite also feiner Tafelspitz, Kalbsbeuschel oder Gesottenes vom Rind, auf der anderen Seite gebratenes Zanderfilet mit Erdäpfelpüree und Kohlrabisauce oder gebratene Hendlbrust mit Paprikasauce, Erbsenravioli und Pilzen. Eine Klasse für sich sind die Desserts, wie etwa das sündhaft gute Schokoladesoufflé oder die Grießknödel mit Vanille-Rumeis. Sonntag in der Früh trifft man sich hier zum Brunch. 

Mittlere Preisklasse (bis € 25 p.P.) Weingasthof glutenfrei

2136 Laa an der Thaya, Staatsbahnstraße 60Ruhetag: MoKüchenzeiten: Di 11–14.30 Uhr, Mi–Fr 11–14.30, 17.30–21 Uhr, Sa 11–15.30 Uhr, abends variabel, So 11–15 UhrFerien: 1 Wo. Febr., 2 Wo. Juli+43 2522 23 79martin.weiler@direkt.atwww.weilerlaa.atLeitung: Martin WeilerBahn: im Ort 800 mZahlungsmöglichkeit: Bankomat, Master, VisaAusflugtipps: Kutschenmuseum, Therme Laa, Südmähren-Museum, Ruine Falkenstein

Die 20 besten Lokale in der Nähe