Stiftskeller Stift Schlägl

Wirtshaus mit HerzIm "Stiftskeller" erwartet die Gäste ein wahrhaft außergewöhnliches Ambiente. Beeindruckende Fassräume sind Zeugen gelebter Bierkultur. Der Gerstensaft ist die geschmacksgebende Seele und prägt die Region des Oberen Mühlviertels seit Jahrhunderten und damit auch seine Küche. Da ist klar, dass sich Bier auch auf der Speisekarte wiederfindet. Schinken-Bierschöberl in der Rindsuppe, Gemüse-Datschi und Schlierbacher Kaspressknödel oder gleich das Bierfahrer-Menü mit Schweinsbraten, Geselchtem, Einspänner, Semmelknödel, Erdäpfel, Malzbiersaftl und würzigem Biersauerkraut. Küchenchef Erwin Mathe weiß genau, wie´s geht und bereitet daher neben traditionellen Gerichten auch köstliche fleischlose Schmankerln zu, wie etwa echte Mühlviertler Leinölerdäpfel. Die legendäre Bierbrezen oder eine zünftige Brettljause für zwischendurch gehören ebenso wie der Sonntagsbraten zum Standardprogramm. Der gemütliche Gastgarten lädt gerade zur warmen Jahreszeit zum Verkosten der verschiedenen Bierraritäten aus der Stiftskellerei ein.

Untere Preisklasse (bis € 15 p.P.) Kleine feine Weinauswahl selbst gemachte Produkte Übernachtungsmöglichkeit

4160 Aigen-Schlägl, Schlägl 1Ruhetag: Mo, Nov.–März auch DiKüchenzeiten: 11–14, 17.30–21 UhrFerien: variabel+43 7281 88 01 280stiftskeller@stift-schlaegl.atwww.stift-schlaegl.atKüche: Erwin MatheLeitung: Mag. Markus RubaschBahn: im Ort 1 kmZahlungsmöglichkeit: Bankomat, Diners, Master, VisaWLANAusflugtipps: Wachskerzenfabrik, Stiftsbrauerei

Die 20 besten Lokale in der Nähe