Wirt z’Guttenbrunn – ein Mühlviertler Paradies!

4242 Hirschbach im Mühlkreis, Guttenbrunn 3Ruhetag: keinerKüchenzeiten: Mo, Di, Do 10–13.30 Uhr, Mi, Fr, Sa, So 10–21 UhrFerien: variabel+43 7948 230wirtshauspammer@aon.atwww.kulturwirtshaus.atKüche: Elisabeth SchnaitterLeitung: Hubert PammerBahn: Freistadt 9 kmPlus: Frühstücken, Brunch, Sonntagsbraten, Gastgarten, Kinder willkommen, Spielplatz, hundefreundlich, im Sommer KulturprogrammZahlungsmöglichkeit: Bankomat

Diese Diashow benötigt JavaScript.

Familie Pammer betreibt das Traditionshaus, das schon seit dem Jahr 1714 besteht, mit Engagement und Leidenschaft. Eine Besonderheit der oberösterreichischen Wirtshauskultur eben, untergebracht in einem typischen Mühlviertler Hof mit nettem, kleinem Innenhof. Die Stuben sind gemütlich mit Holzpaneelen und Holzdecke, auch der Kachelofen passt ins Bild. Der baumbestandene Gastgarten ist im Sommer ein kleines Paradies. Ein beliebtes Highlight unter der Woche ist im Frühling der bestens gefüllte Picknick-Korb. Im Wirtshaus wird man mit erdiger Hausmannskost verwöhnt, die einfach nach "mehr" schmeckt, einige Produkte stammen aus der hauseigenen Landwirtschaft, der Rest aus der Region. Bei der Gestaltung der Karte ist man sehr flexibel, Klassiker gibt es aber immer. Ein Hit ist das „Holzofenbradl“ mit Knödel und Sauerkraut, dazu passt am besten süffiges Hausbier. Nach dem Essen kann man die Gegend zu Fuß erkunden und bleibt auch gleich über Nacht. Das Frühstück am nächsten Tag verspricht dann Stärkung.

Die 20 besten Lokale in der Nähe