Wirt z’Guttenbrunn

4242 Hirschbach im Mühlkreis, Guttenbrunn 3Ruhetag: Mo außer FeiKüchenzeiten: 11.30–14.30, 18–21 UhrFerien: variabel+43 7948 230wirtshauspammer@aon.atwww.kulturwirtshaus.atKüche: Elisabeth SchnaitterLeitung: Hubert PammerBahn: Freistadt 9 kmPlus: Frühstücken, Brunch, Sonntagsbraten, Gastgarten, Kinder willkommen, Spielplatz, hundefreundlich, WLAN, im Sommer KulturprogrammZahlungsmöglichkeit: Bankomat

Diese Diashow benötigt JavaScript.

Das Traditionshaus besteht seit 1714 und hat dementsprechend schon Generationen an Hochzeiten, Geburtstagen und allem, was man sonst noch zu feiern hat, miterleben dürfen. Immerhin sind der alte Kuhstall, die Stube und der Gastgarten wie geschaffen dafür. Familie Pammer hat sich mit ihrem Haus einen besonderen Status erarbeitet und ist aus der oberösterreichischen Wirtshauskultur nicht mehr wegzudenken. Die holzgetäfelte Gaststube, der Kachelofen und die urige Einrichtung sind in der Gegend sehr geschätzt. Genauso wie die Hausmannskost, für die man teilweise auch auf die hauseigene Landwirtschaft zurückgreifen kann. Die Speisenauswahl ändert sich Tag für Tag. Raritäten wie Leberschädel mit Erdäpfeln und warmem Krautsalat können genauso auf der Karte stehen wie Eierschwammerlrisotto, wenn es saisonal gerade passt. Da fällt die Wahl schwer und man möchte gar nicht mehr weg. Was für ein Glück, dass man in der Gegend nicht nur wandern, sondern beim “Wirt z´Guttenbrunn” auch über Nacht bleiben kann.

Die 20 besten Lokale in der Nähe