Zum kleinen Griechen

Wirtshaus mit HerzMan muss kein Freund der griechischen Küche sein, um den “kleinen Griechen” zu mögen. Schließlich ist Andreas Mair auch kein Grieche und mit seinem leicht mediterran angehauchten Gourmetlokal inmitten der Linzer Altstadt trotzdem mehr als erfolgreich. Bekannt ist er vor allem für seine vorzügliche Fischküche und die stilvolle Gemütlichkeit. Mehr braucht es dann auch gar nicht, denn die von Renatá Mair zubereiteten Gerichte aus hochwertigen und frischen Zutaten überzeugen ohnehin von selbst. Ziegenkäse mit Thymian, Walnüssen, Pinienkernen, Honig und Radicchio, Flusskrebse mit Polenta, wild gefangener Steinbutt mit Zuckerschoten oder lieber ein Filet vom Ibericoschwein mit Topfen-Kürbis-Knödel und Kohlrabigemüse? Die Wahl wird schwer fallen, so viel können wir jetzt schon versprechen. Am besten sie fragen Patron Andreas Mair nach seiner Empfehlung. Sein erstklassiger Service wird Ihnen in Erinnerung bleiben, die wohltemperierten Weine aus dem bestens bestückten Weinkeller ebenso. Für Zigarrenraucher gibt es eine eigene “Outdoor Smoking Area”.

Gehobene Preisklasse (über € 25 p.P.) Sommelerie vom Feinsten selbst gemachte Produkte gluten- & laktosefrei

4020 Linz, Hofberg 8Ruhetag: SoKüchenzeiten: 11.30–13.30, 18–24 Uhr, (So abends auf Vorbestellung)Ferien: variabel+43 732 78 24 67info@zumkleinengriechen.atwww.zumkleinengriechen.atKüche: Renatá MairLeitung: Andreas MairBahn: im Ort 3 kmZahlungsmöglichkeit: Amex, Bankomat, Diners, Master, VisaWLAN