Kirchenwirt seit 1326

Diese Diashow benötigt JavaScript.

Wirtshaus mit HerzWas für ein Platz! Umgeben von imposanten Bergen und lauschigen Almen steht das über 690 Jahre alte Gut. Seit 1886 ist es im Besitz der Familie Unterrainer, und bis heute wurde das zauberhaft nostalgische Ambiente mit romantischem Gastgarten erhalten. Die Geschwister Barbara Kottke und Hans-Jörg Unterrainer hegen die Tradition, verbinden sie aber mit dem Heute durch zeitgemäßen Komfort, edle Materialien und renovierte Utensilien mit historischem Charme. In den Zimmern finden sich originale Getreidesäcke, ein historischer Holzschlitten, traditionelle Stallelemente, antike Hufeisen oder eine Schulbank. In der Küche gelingt unter dem neuen Küchenchef Christian Seiler die Vermählung bodenständiger Küche mit internationalen Spezialitäten ganz hervorragend. Das „Back to the Roots“-Menü bietet eine vegetarische Alternative, und auch eine klassische Wirtshauskarte mit österreichischen Spezialitäten gibt es im Kirchenwirt. Eine Spezialität ist das Wild aus Eigenjagd. Beeindruckender Weinkeller mit schöner Jahrgangstiefe und Auswahl.

Gehobene Preisklasse (über € 25 p.P.) Sommelerie vom Feinsten selbst gemachte Produkte Übernachtungsmöglichkeit

5771 Leogang, Leogang Dorf 3Ruhetag: variabelKüchenzeiten: 11.30–14, 17.30–21.30 Uhr (dazwischen kleine Karte)Ferien: April und Nov.+43 6583 82 16info@k1326.comwww.k1326.comKüche: Christian SeilerLeitung: Barbara Kottke und Hans-Jörg UnterrainerBahn: im Ort 3 kmZahlungsmöglichkeit: Bankomat, Master, VisaWLANAusflugtipps: Bergbau- und Gotikmuseum

Die 20 besten Lokale in der Nähe