Gasthof zur Donaubrücke – Fisch mit Aussicht

3321 Ardagger, Tiefenbach 1Ruhetag: Di, MiKüchenzeiten: Mo, Do, Fr, Sa 11–20.30 Uhr, So 11–14 UhrFerien: variabel+43 7479 61 19office@gasthof-froschauer.atwww.gasthof-froschauer.atKüche: Hermann FroschauerLeitung: Hermann FroschauerBahn: Grein 2 kmPlus: Frühstück, Mittagsmenü, Sonntagsbraten, Gastgarten, Kinder willkommen, Spielplatz, hundefreundlich, Takeaway-Service, SeminarausstattungZahlungsmöglichkeit: Bankomat, Master, VisaAusflugtipps: Burg Grein und Theater

Diese Diashow benötigt JavaScript.

Die Gasträume präsentieren sich runderneuert: gediegene Tischlerarbeit mit viel hellem Holz, geradlinige, schlichte Gestaltung, eine neue Bar, eine neue Sonnenterrasse und ein Speisesaal, dessen Panoramaverglasung den Donaublick bis Grein freigibt. "In und mit der Region leben" lautet das Motto von Hermann Froschauer. Wärme liefert Holz aus dem eigenen Wald, Strom die Fotovoltaikanlage am Dach und in die Küche kommen vorwiegend Most- und Waldviertler Produkte. Zünftig das kalte Schweinsbratl mit Birnensenf, fein die Ziegenfrischkäsebällchen mit Blattsalat und Birnenbalsammarinade. Die Lebernockerlsuppe ist ehrlich und perfekt, das Beuschel wird hier mit Mostrahmsauce aufgetragen und die im Ganzen gebratene Forelle gerät knusprig und saftig. Danach ein hausgemachter Mohr mit Schokoladesauce und Vanilleeis. Am Sonntag gibt es Braten, das kann auch einmal ein Rehbraten in Mostsauce mit Spätzle und Rotkraut oder ein Kalbsbraten mit Reis sein. Blitzsaubere, zeitgemäße Gästezimmer laden zum Verweilen ein.

Die 20 besten Lokale in der Nähe