Wilder Mann

6072 Lans, Römerstraße 12Küchenzeiten: 11.30–14, 17.30–21.30 Uhr, dazwischen sowie am Wochenende (Fr–So) kleine KarteFerien: variabel+43 512 37 96 96info@wildermann-lans.atwww.wildermann-lans.atKüche: Michael StrengLeitung: Familie Schatz-JeneweinBahn: Innsbruck 6 kmPlus: Frühstücken, Mittagsmenü, Sonntagsbraten, Gastgarten, Kinder willkommen, hundefreundlich, WLAN, SeminarausstattungZahlungsmöglichkeit: Bankomat, Master, VisaAusflugtipps: zwei Golfplätze, Badesee

 

Diese Diashow benötigt JavaScript.

Traditionsbewusstsein wird in diesem schmucken, altehrwürdigen Haus an der alten Römerstraße in Lans seit jeher ganz groß geschrieben. Familie Schatz-Jenewein ist sich dieser Verantwortung bewusst und pflegt daher eine an den Jahreszeiten orientierte Küche. Man schätzt das Essen auf dem Lande, heute wie damals, als man sich von hier aus auf den Weg in den Süden machte oder es sich ein paar Tage in den komfortablen Zimmern gemütlich machte. Küchenchef Michael Streng bringt (Süd-)Tiroler Klassiker, etwa Terlaner Weinsuppe mit Parmesan oder Kasspatzln, aber auch Abwechslung durch Exotisches darf sein: Thunfischtatar auf weißem Quinoa mit Zuckerschoten und Mango oder Teigtascherln mit Shrimps, Eigelb und Kapern. Bei den Desserts fällt die Wahl zwischen hausgemachtem Zimteis oder Malakofftorte schwer. Gibt es gerade Marillenknödel, dann ist die Entscheidung sowieso klar. Bei den passenden Weinen – vorwiegend aus Österreich, Südtirol oder Italien – verweilt man gerne länger in den originalen Tiroler Stuben …

Die 20 besten Lokale in der Nähe