Ambitioniert abwechslungsreich – die Küche im Wegscheidhof

3593 Pölla, Wegscheid am Kamp 2Ruhetag: Mo, DiKüchenzeiten: 12–14, 18–21 UhrFerien: Jan. und Febr.+43 2731 237info@hotelwegscheidhof.atwww.hotelwegscheidhof.atKüche: Christine GanserLeitung: Günter SteinhauerPlus: Frühstücken, Gastgarten, Kinder willkommen, hundefreundlich

Das freundlich blumengeschmückte Äußere des Hauses mit dem netten Garten lässt auf den ersten Blick nicht vermuten, dass hier auch recht ambitioniert aufgekocht wird. Das Angebot richtet sich an konservativere Gaumen genauso wie an neugierigere. Neben saftigem gekochtem Schulterscherzel mit Rösti, Schnittlauchsauce, Apfelkren und Spinat, Kalbsbutterschnitzel mit Erdäpfelpüree und Erbsen-Kohlrabi-Gemüse oder tadellosem Backhendl mit ehrlichem Erdäpfel-Vogerlsalat finden sich auch Flusskrebs-Frühlingsrolle mit Marillenchutney, kalte Gurkensuppe mit Flusskrebseinlage oder Wildragout mit Erdäpfel-Frischkäse-Tascherl und Ingwerkirschen. Für die feinen Desserts zeichnet eine gelernte Patissière verantwortlich, entsprechend köstlich fallen der lauwarme Schoko-Himbeer-Nuss-Gugelhupf mit Himbeereis und geliertes Hollersüppchen mit Eis aus. Der Weinkeller ist gut und interessant bestückt und erfreut auch durch etwas gereiftere Flaschen. Die Gästezimmer des Hauses sind schlicht, aber dafür sauber und preisgünstig.

Die 20 besten Lokale in der Nähe