Oberwirt in Marling – Verwöhnprogramm mit Leidenschaft und Liebe zur Region

39020 Marling bei Meran, St.-Felix-Weg 2Küchenzeiten: 12–21.30 UhrFerien: Mitte Nov.–Mitte März+39 0473 22 20 20info@oberwirt.comwww.oberwirt.comKüche: Werner SeidnerLeitung: Barbara und Josef WaldnerBahn: Meran-Untermais 2 kmPlus: Frühstück, Mittagsmenü, Gastgarten, Kinder willkommen, donnerstags Livemusik, SeminarausstattungZahlungsmöglichkeit: Master, Visa, AmexAusflugtipps: Botanischer Garten von Schloss Trautmannsdorff, Schloss Tirol, Ötzi-Museum

Diese Diashow benötigt JavaScript.

Diese Kulisse ist ein Traum: saftig grüner Rasen, 1.500 duftende Rosenstöcke, Zypressen, Palmen, ein kühlender Pool an heißen Sommertagen, ein gepflegtes Landgut. Ruhe mit Stil strahlt dieses Anwesen aus, das bereits in der 11. und 12. Generation zum Blühen gebracht wird. Zum Niveau des Hauses passt auch die Küche. Werner Seidner steht seit über 35 Jahren am Herd. Nicht nur beste Zutaten werden mit feiner Hand verarbeitet, auch ganz viel Leidenschaft und die Liebe zur Region schmeckt man in den Gerichten: von bodenständig bis elegant über deftig bis zu mediterran. Geschmacklich alles bestens, aber auch wie die Teller komponiert werden, ist die reinste Freude. Ein Klassiker sind die „Spaghettini Oberwirt“ mit Parma-Schinken, Tomaten, Obers, Knoblauch und Peperoncino. Zum Nachkochen gibt es jetzt das Kochbuch mit den besten Rezepten der „Oberwirt“-Küche. Beachtlich ist die Weinkarte, einige Flaschen kommen auch aus den eigenen Weinbergen. Dass man hier gerne eines der hübschen Zimmer bucht, versteht sich von selbst.

Die 20 besten Lokale in der Nähe