Oberwirt

39020 Marling bei Meran, St.-Felix-Weg 2Ruhetag: keinerKüchenzeiten: 11.30–14, 18.30–21.30 UhrFerien: Mitte Nov.–Mitte März+39 0473 22 20 20info@oberwirt.comwww.oberwirt.comKüche: Werner SeidnerLeitung: Josef WaldnerBahn: Meran-Untermais 2 kmPlus: Frühstücken, Mittagsmenü, Gastgarten, barrierefrei, Kinder willkommen, WLAN, donnerstags LivemusikZahlungsmöglichkeit: Master, VisaAusflugtipps: Botanischer Garten von Schloss Trautmannsdorff, Schloss Tirol, Ötzi-Museum

Diese Diashow benötigt JavaScript.

Zeit bekommt hier noch mehr Raum. Ruhe mit Stil, bereits in der 11. und 12. Generation wird das Hotel zum Blühen gebracht. Wein wird in den eigenen Weingärten angebaut und 1.500 Rosenstöcke werden im Garten mit großer Hingabe gepflegt. Auch die Umgebung ist ein Traum, das Leben kann man im wunderschönen Meraner Land auf der sonnigen Südseite der Alpen in vollen Zügen genießen. Küchenchef Werner Seidner versteht es, traditionelle Südtiroler Küche mit mediterraner Leichtigkeit zu vereinen. Auch ganz viel Leidenschaft und die Liebe zur Region kann man in den Gerichten herausschmecken. Und das seit drei Jahrzehnten. Viele kommen allein schon wegen der "Spaghettini Oberwirt" mit Parmaschinken, Tomaten, Obers, Knoblauch und Peperoncino. Ganz hervorragend sind auch Perlhuhnbrüstchen, gebratene Biogänseleber, Selleriepüree und Spargel oder Ochsenschwanz-Tortelli, Sellerie und Trüffel. Beachtliche Weinkarte. Unbedingt empfehlenswert: eines der hübschen Gästezimmer buchen. Zu Recht ist man Mitglied der "Romantik Hotels".

Die 20 besten Lokale in der Nähe