Apfelbauer

2761 Miesenbach, Ascherstraße 15Ruhetag: Mo u. Di, Do nachmittagsKüchenzeiten: Mi, Fr, Sa 11–21 Uhr, Do 11–14 Uhr, So 11–19 UhrFerien: 1 Wo. Febr., 3 Wo. Juni/Juli, 27.–31. Dez.+43 2632 82 44info@apfelbauer.atwww.apfelbauer.atKüche: Markus KuchnerLeitung: Markus KuchnerBahn: im Ort 8 kmPlus: Sonntagsbraten, Gastgarten, barrierefrei, Kinder willkommen, Spielplatz, hundefreundlich, WLANZahlungsmöglichkeit: Bankomat, Master, VisaAusflugtipps: Myrafälle, Skigebiet Unterberg, Biedermeier-Radweg, Gauermann-Museum, Schneebergbahn

Ein wunderbar zuverlässiges Lokal, das zu Recht immer bestens besucht ist. Draußen sitzt man fast im Wald – bei Bedarf mit Blick auf den großzügigen Kinderspielbereich. Drinnen wartet rustikales Holz auf die Gäste. Markus Kuchners Kochstil kommt aus der ländlichen Schule, eine Prise Leichtigkeit und Kreativität sind ihm aber keineswegs fremd. Also wird die hausgemachte Rehterrine anstelle der üblichen Sauce Cumberland von einem leicht minzigen Hollerkoch begleitet, der Maronicremesuppe wurden knackige Selleriewürfelchen als Einlage und ein Hauch Ingwer verpasst, die gebratene Bachforelle kam mit Ricottanockerln und Pesto und die böhmische Palatschinke war schön flauschig mit tadelloser Fülle. Wer es lieber ohne Fleisch mag, freut sich über gut abgeschmeckten Berglinsen-Gemüse-Eintopf mit Räuchertofu und Schaftopfen. Dazu gibt's kundig Gezapftes und ein paar nette Weine. Service und Küche kommen selbst bei Hochbetrieb nicht ins Schleudern. Immer wieder gerne!

Die 20 besten Lokale in der Nähe