Altes Backhaus

2700 Wiener Neustadt, Bahngasse 1Ruhetag: So, MoKüchenzeiten: 11.30–14, 17.30–22.30 UhrFerien: variabel+43 2622 810 89restaurant@altes-backhaus.atwww.altes-backhaus.atKüche: Bernhard GruberLeitung: Petra und Bernhard Gruber, Franz SchmutzerBahn: im Ort 300 mPlus: Mittagsmenü, Gastgarten, barrierefrei, Kinder willkommen, hundefreundlich, WLANZahlungsmöglichkeit: Bankomat, Master, VisaAusflugtipps: Hohe Wand, Piestingtal, Bucklige Welt

Ein Lokal, das rundum Wohlgefühl auslöst. Mittelalterliche Kreuzgewölbe gepaart mit unaufdringlicher, moderner Möblierung. Ein Service, der auch bei großem Andrang Freundlichkeit und Übersicht bewahrt. Und eine Küche, die mit Kreativität und perfektem Handwerk qualitativ hochwertige Grundprodukte optimal in Szene setzt, beispielsweise mit gebeizten Forellenfilets mit Kernölsud und Apfeleis, hausgemachten Gnocchi mit jungem Mangold, Schmortomaten und Salzkäse, vollmundiger Fischsuppe mit pannonischem Safran, perfekter Kalbsleber mit Speck, Calvadosapfel und Pastinaken oder gut gepflegtem französischem Käse. Das Weinangebot bietet eine beachtliche Anzahl interessanter Flaschen. Verantwortlich dafür zeichnen Petra Gruber als Gastgeberin, Sommelier Franz Schmutzer, der bei den Obauers gelernt hat, und Bernhard Gruber, der unter anderem Souschef bei Heinz Reitbauer war. Jeden zweiten Mittwoch gibt es am Abend fünfgängige Themenmenüs mit Weinbegleitung, übrigens um sehr faire 55,– Euro! Fotorechte: Werner Krug/Graz

Die 20 besten Lokale in der Nähe