Kropf – unser Bierwirt mit großartiger Küche und kreativen Kräutermenüs

9112 Griffen, Lind 1Ruhetag: Di, MiKüchenzeiten: 11–14, 17–20 Uhr, So 11–15 UhrFerien: variabel+43 4234 255info@gasthof-kropf.atwww.gasthof-kropf.atLeitung: Andreas MorolzPlus: Gastgarten

Zwei Konzepte unter einem Dach. Im gemütlichen Gasthaus mit Holzvertäfelung gibt es unter der Woche beste gutbürgerliche Küche. Da kommen Klassiker wie Kasnudeln, Zanderfilet, Backhendl und Zwiebelrostbraten. Andreas Morolz lebt aber gerne auch seine andere Seite aus und kreiert jeden Freitagabend ein Gourmetmenü zwischen vier und sechs Gängen, mit höchstem Anspruch: Ravioli mit Sellerie und Bauerntopfen, Holunder, Mandelmilch und Sauerklee oder Dreierlei vom Nuarter Lamm mit Gartenfisolen, Ingwer, Essigschwammerln und Kamille beweisen bestes Handwerk und Einfallsreichtum. Perfektion zieht sich durch das ganze Menü durch. Neu ist, dass Lebensgefährtin Michaela, eine Kräuterpädagogin, zu jedem Gang eine Kräuterbegleitung bietet. Ein einmaliges Konzept, das jeden Gast begeistert. Die Bierpflege wird großgeschrieben, beste Stiegl-Biere stehen beim diesjährigen Kärntner "Wirtshausführer Bierwirt" auf der Karte. Auch die Weinauswahl macht ganz viel Spaß. Da entwickelt sich gerade ein Stern auf der Restaurantlandkarte.

Die 20 besten Lokale in der Nähe