Brauhaus Mariazell

Gasthaus mit HerzDas Angebot an hausgemachtem Bier hat sich um eine Marke erweitert – jetzt gibt’s auch Mariazeller Altbier. Ansonsten hat sich wenig verändert, und das ist gut so. Das Haus steht unter dem Motto „Bier und Bett“ (obwohl es nur zwei 4-Sterne-Gästezimmer gibt), und die regionale Wirtshausküche unterstreicht das Konzept. Schlafen wird man sicher ruhig, so in unmittelbarer Nähe der prächtigen Basilika. Im Gewölbe und den Stuben bleibt man gerne hocken, die Sudkessel sind allgegenwärtig. Bei so viel gärendem Bier bekommt man immer wieder Lust aufs nächste Glas. Und das gibt’s auch nur im „Brauhaus“ zu trinken. Was zaubert Küchenchef Alfred Enne dazu? Schafkäse mit Paradeisern und Pesto, dazu das hausgemachte Walnussbrot. Sensationell das Putenleberparfait mit Dirndl-Orangensauce und Apfel-Sellerie-Salat, ein Muss die Mariazeller Bier-Zwiebelsuppe. Deftig die gebratenen Blunzenscheiben mit Bierkraut. Klarerweise noch das Bierparfait oder der warme Lebkuchen-Haselnusspudding. Auch glutenfreie Speisen werden angeboten.

Mittlere Preisklasse (bis € 25 p.P.) Weingasthof selbst gemachte Produkte gluten- & laktosefrei Übernachtungsmöglichkeit

8630 Mariazell, Wiener Straße 5Ruhetag: So abends, Mo, DiKüchenzeiten: 11–13.45, 17.30–20.15 UhrFerien: Nov., März+43 3882 25 23brauhaus@mariazell.atwww.bierundbett.atKüche: Alfred EnneLeitung: Hannes GirrerBahn: im Ort 2 kmZahlungsmöglichkeit: Bankomat, Diners, VisaWLAN Ausflugtipps: Seilbahn Bürgeralpe, Naturpark Ötscher-Tormäuer

X
- Gib Deinen Standort ein -
- or -