Riedl-Schöner

3240 Mank, Hauptplatz 1Ruhetag: Di, Mi außer FeiKüchenzeiten: 8.30–20 Uhr (nachmittags kleine Karte)Ferien: variabel+43 2755 22 89gasthaus@riedl-schoener.atwww.riedl-schoener.atKüche: Dietmar SchönerLeitung: Dietmar SchönerPlus: Mittagsmenü, Gastgarten, Kinder willkommen, hundefreundlich, WLAN, VinothekZahlungsmöglichkeit: Bankomat, Master, VisaAusflugtipps: Wallfahrtskirche Mank, Freiluftinhalatorium, Römerweg, Pilgerweg, Schallaburg, Burg Plankenstein

Ein mehr als 100 Jahre alter Familienbetrieb. Das sieht und spürt man rundum. Beim Mobiliar fügt sich Neues ein und lässt Altes leben, Persönliches blitzt immer wieder durch. Die Gasträume sind in moderner Rustikalität gehalten, besonders charmant gelungen ist das Fichtenstüberl. Der Hofgarten ist runderneuert. Die Küche präsentiert sich bodenständig zwischen ländlichen Basics und bürgerlichen Gerichten (Schafkäse auf Blattsalat mit Birnenbalsam-Marinade, Lachsforellenfilet auf Tagliatelle mit Riesling-Limetten-Sauce, Bauern-Cordon-bleu in Kürbiskernpanier, Walnussparfait mit Rotweinweichseln und Krokant). Dem Zeitgeist gehorchend werden auch vegetarische und vegane Gerichte angeboten wie gebratene Sellerie-Karotten-Erdäpfellaibchen auf Kräutersauce mit Petersilerdäpfeln. Einmal im Monat gibt es Candle-Light-Dinners mit Weinbegleitung. Hier kann Chef Didi Schöner, ein geprüfter Sommelier, zeigen, was er und sein Keller so können. Und das kann sich durchaus sehen und schmecken lassen.

Die 20 besten Lokale in der Nähe