Ein Paradies für Vinophile – der Stockerwirt im Wienerwald

2392 Sulz im Wienerwald, Rohrberg 36Ruhetag: Mo, DiKüchenzeiten: 11.30–20.45 Uhr, So, Fei 11.30–19 UhrFerien: variabel+43 2238 82 59landgasthaus@stockerwirt.comwww.stockerwirt.comKüche: Roman HlousekLeitung: Familie StockerBahn: Mödling 11 kmPlus: Brunch gelegentlich, Mittagsmenü, Sonntagsbraten, Gastgarten, Kinder willkommen, Spielplatz, hundefreundlichZahlungsmöglichkeit: Diners, Master, VisaAusflugtipps: Stift Heiligenkreuz, Mayerling, Naturpark Sparbach

Haustechnik und Räume wurden überarbeitet, die Schank, Bar und Stuben sind aufgefrischt, das gestalterische Leitmotiv „gehobener Landhausstil“ ist aber geblieben: viel Holz, schöne Stoffe, gepflegt gedeckte Tische. Auch die Küche setzt auf ländliche Tugenden: Es werden möglichst jene Zutaten verwendet, die die Region gerade hergibt. Da kommt der Stör für die Ceviche aus heimischer Produktion, das Hendl (entweder ausgelöst und paniert oder als gegrillte Hühnerbrust in Madeirasauce mit Karotten-Erdäpfel-Püree und Sojabohnen) ist auch noch bio, genauso wie die gekochte Rindszunge mit warmer Schnittlauchsauce und Erbsenpüree. Das Wild für das faschierte Wildbutterschnitzel stammt von den Jägern vor Ort. Immer fein ist die Vanilleobersschnitte mit Beerensauce oder das flüssige Schokoladeküchlein mit Vanilleeis. Ein Paradies für Weinfreunde ist der mit 1.700 Positionen gefüllte Keller. Sommelier Bernhard Weidinger ist kundiger Berater. Prächtiger Garten mit Biotop und Kinderspielplatz.

Die 20 besten Lokale in der Nähe