Ein Paradies für Vinophile – der Stockerwirt im Wienerwald

2392 Sulz im Wienerwald, Rohrberg 36Ruhetag: Mo, DiKüchenzeiten: 11.30–20.45 Uhr, So, Fei 11.30–19 UhrFerien: variabel+43 2238 82 59landgasthaus@stockerwirt.comwww.stockerwirt.comKüche: Roman HlousekLeitung: Familie StockerBahn: Mödling 11 kmPlus: Brunch gelegentlich, Mittagsmenü, Sonntagsbraten, Gastgarten, Kinder willkommen, Spielplatz, hundefreundlichZahlungsmöglichkeit: Diners, Master, VisaAusflugtipps: Stift Heiligenkreuz, Mayerling, Naturpark Sparbach

Es ist ein hübsches Plätzchen: Drinnen eleganter Landhausstil mit schweren Stoffen, weißer Tischwäsche, Spitzenbordüren, Kerzen und zahlreichen Räumen für alle Anlässe. Draußen ein prächtiger Garten mit Biotop und Kinderspielplatz. Die Küche arbeitet mit ausgewählten Zutaten, bei den Fischen setzt man mittlerweile nur noch auf heimische Ware und auch biologische Produkte haben ihren festen Platz. Die Bachforelle mit Artischoken-Erbsen-Minzrisotto ist genauso bio wie das Backhendl oder das gekochte Rindfleisch mit Erdäpfelschmarren, Spinat, Apfelkren und Schnittlauchsauce. Bio ohne Gütesiegel ist das Wild, wie etwa der langsam geschmorte Wildschweinbraten mit Schmorgemüse und Erdäpfelpüree. Ansprechend auch das fleischlose Angebot, etwa die mit Ziegenkäse, Pistazien und Minze gefüllte Zucchiniblüte oder Risotto mit Artischocken, Erbsen, Pinienkernen und frischer Minze. Ein Paradies für Vinophile ist der mit 1.700 Positionen bestückte Weinkeller, bei dem nicht nur die Quantität, sondern auch die Qualität beeindruckt.

Die 20 besten Lokale in der Nähe