Iglhauser

5163 Mattsee, Schlossbergweg 1Ruhetag: So außer Aug.Küchenzeiten: 12–14, 18–22 Uhr; während der Festspielzeit bis 24 UhrFerien: Weihnachten, Allerheiligen+43 6217 52 05schlosshotel@iglhauser.atwww.schlosshotel-igl.atKüche: Anna IglhauserLeitung: Christiana IglhauserBahn: Seekirchen 10 kmPlus: Mittagsmenü, Gastgarten, Kinder willkommen, Spielplatz, hundefreundlich, WLAN, Kochkurse, Wellnessabteilung, SeminarausstattungZahlungsmöglichkeit: VisaAusflugtipps: Schaudorf Schleedorf

Diese Diashow benötigt JavaScript.

Das herrschaftliche Schloss schmiegt sich idyllisch ans Ufer des Mattsees. Der üppig blühende Garten ist eine Pracht und schön gepflegt. Juniorchefin Christiana, unterstützt von Kellner Alfred, begleitet die Gäste zu schmucken Pavillons und ist um das Wohl der Gäste bemüht. Die ganze Familie ist in den Betrieb eingebunden: Seniorchef Jakob kümmert sich mit Hingabe um den Kräutergarten und um die Frühstücksgäste, außerdem ist er Herr über einen gut sortierten Weinkeller. Seniorchefin Anna ist die gute Seele in der Küche, die mit leichter Hand unglaubliche Kreationen zaubert. Fisch und Flusskrebse stammen aus eigenen Gewässern, Wild erlegt man selbst, das Gemüse ist knackfrisch. Die überall spürbare legere Gemütlichkeit setzt sich natürlich im Inneren und bei den schönen Hotelzimmern und Suiten fort. Wir werden verwöhnt mit getrüffeltem Kohlrabi-Carpaccio auf Blattspinat und Schinken, herrlich die gebratenen Steinpilze mit Bratkartoffeln. Bei der zartweichen Marillenpalatschinke geht uns das Herz auf.

Die 20 besten Lokale in der Nähe