Am Hochfuchs

5301 Eugendorf, Bergweg 2Ruhetag: Mo, DiKüchenzeiten: Mi–Do 15–21 Uhr, Fr, Sa 11.30–21 Uhr, So 11.30–19.30 UhrFerien: variabel+43 6225 82 89office@hochfuchs.atwww.hochfuchs.atKüche: Michael OberreiterLeitung: Margit OberreiterBahn: Seekirchen 8 kmPlus: Frühstück, Sonntagsbraten, Gastgarten, barrierefrei, Kinder willkommen, Spielplatz, WLANZahlungsmöglichkeit: Master, Visa

Diese Diashow benötigt JavaScript.

Grüne Wiesen, eine liebliche Landschaft, im Hintergrund Berge und mitten drin ein stattlicher Bau mit blumengeschmückten Holzbalkonen. Das ist der „Hochfuchs“ unweit der Hauptstadt, und doch eine andere Welt. Drinnen ist die Atmosphäre modern-alpin mit edlen Holzböden, hinter Glas lodert ein Feuer. Die Zimmer mit Blick auf das Salzburger Seengebiet sind einladend, Seniorchefin Katharina ist die Frühstücksfee und Tortenzauberin im Haus. Margit und Michael Oberreiter sind absolut sympathische Gastgeber, die sich gerne etwas Neues einfallen lassen, so wird an der Weinkarte und Bierauswahl ständig gefeilt. Michael schwingt gekonnt das Zepter in der Küche, die erfreulich bodenständig, aber mit Twist daherkommt. Das kreative viergängige Menü liest sich so: Kaninchenrücken mit Erbsen und Eierschwammerln, Kohlrabicremesuppe mit Butternockerln und Trüffel, Zanderfilet in Flusskrebs-Schaum mit gebratenem Salat und Tomaten und als Dessert Marillensüppchen mit Lavendel und Mandel. Wir stehen absolut drauf!

Die 20 besten Lokale in der Nähe