Postwirt – gut essen nur wenige Gehminuten vom Millstätter See entfernt

9871 Seeboden, Hauptstraße 64–66Ruhetag: Mai–Sept. kein Ruhetag, Okt.–Mitte Nov Mo, Mitte Nov.–Ende April So ab 15 Uhr u. MoKüchenzeiten: 11.30–21 Uhr (variabel)Ferien: 6.–31. Jan.+43 4762 811 37office@postwirt.atwww.postwirt.atKüche: Jozica PolutnikLeitung: Franz Josef SchmidtBahn: Spittal 5 kmPlus: Frühstücken, Mittagsmenü, Gastgarten, Kinder willkommen, Spielplatz, hundefreundlich, Takeaway-Service, SeminarausstattungZahlungsmöglichkeit: Bankomat, Master, Visa

Diese Diashow benötigt JavaScript.

Im Jahr 2022 feiert das Haus sein 110-jähriges Bestehen. Stilvoll und zentral wohnen in einer hübschen Villa mit persönlicher Atmosphäre, nur wenige Gehminuten vom Millstätter See entfernt. Familie Schmidt sorgt bereits in der vierten Generation für Genuss und Wohlgefühl. Jeder Gast findet seinen idealen Urlaub. Egal, ob man aktiv sein will oder einfach nur einmal entspannen. In die Küche dürfen nur hochwertige, regionale und saisonale Produkte, die nach Möglichkeit bio sein sollen. In der gemütlichen Stube duftet es nach herzhaften Klassikern. Mit besonderer Leidenschaft pflegt Gerichte, die bald schon in Vergessenheit geraten könnten, wie geröstete Schweinsleber, gebackenes Kalbsbries oder Blunzengröstl mit Sauerkraut. Am See spielen natürlich frische Fische eine große Rolle, herrlich gebraten kommen Kärntner Forelle, Saibling, Låxn (Seeforelle) oder kross gebratenes Zanderfilet auf den Tisch. Ein Klassiker ist die Spezialitätenwoche mit Hochlandrind von Familie Kofler. Herrlich der flaumige Kaiserschmarren. Immer ein Vergnügen.

Die 20 besten Lokale in der Nähe