Poststube 1327

Wirtshaus mit HerzEin Wirtshaus, wie man es sich wünscht. Die „Poststube 1327“ im Hotel Post am Ortsplatz von Traunkirchen ist nur wenige Schritte vom Traunsee entfernt, der Seeblick ist eine Augenweide. Mit viel Sinn für Stil wurde 2016 alles frisch herausgeputzt, altes und neues Holz duften. Die Küchenlinie wurde ebenfalls erneuert. Der Kopf dahinter ist Lukas Nagl, Klassegarant im Schwesternrestaurant „Bootshaus“, perfekt umgesetzt von Lukas Lepsic. Regionalität wird hier auf eine faszinierende Art neu interpretiert. An der Tradition orientiert, herzhaft, aber federleicht. Fixer Bestandteil sind die Traunseefische, die von mehreren Fischern exklusiv gefangen werden. Nur ein paar Beispiele, um den Mund wässrig zu machen: Traunsee Bouillabaisse, „Seeviche“ vom Seesaibling mit Avocado, Koriander, Chili und Granatapfel, Kalbsrahmbeuscherl oder gekochtes Rind im Kupferpfandl – alles fein. Neu seit April 2018: das "Wirtshausfestival Felix" am Traunsee, Wolfgang Gröller und die Traunseehotels waren eine der Hauptorganisatoren. Ein großer Erfolg, deshalb wird es auch wieder vom 22. März bis 14. April 2019 stattfinden.

Mittlere Preisklasse (bis € 25 p.P.) Weingasthof gluten- & laktosefrei Übernachtungsmöglichkeit

4801 Traunkirchen, Ortsplatz 5Ruhetag: keinerKüchenzeiten: 12–21.30 UhrFerien: keine+43 7617 23 07post@traunseehotels.atwww.hotel-post-traunkirchen.atKüche: Lukas LepsicLeitung: Wolfgang GröllerBahn: im Ort 500 mZahlungsmöglichkeit: Master, VisaWLAN