Im Gasthof Jaidhaus in Hinterstoder weht eine mediterrane Brise

4573 Hinterstoder, Hinterstoder 2Ruhetag: Mo, Sommer auch DoKüchenzeiten: 11.30–14, 17.30–21 Uhr (dazwischen kleine Karte)Ferien: variabel+43 664 581 58 37info@gasthof-jaidhaus.atwww.gasthof-jaidhaus.atKüche: Sebastian PostLeitung: Gernot RamsebnerBahn: im Ort 15 kmPlus: Sonntagsbraten, Gastgarten, Kinder willkommen, hundefreundlich, Takeaway-ServiceZahlungsmöglichkeit: Bankomat

Das Traditionshaus mit dunklen Holzbalkonen, eingebettet in grüne Wiesen und Wälder, blickt auf eine jahrhundertealte Geschichte zurück. Hier geht es noch so richtig urig zu. Im Sommer lockt der nette Gastgarten mit karierten Tischdecken, die gesamte Garnitur wurde erneuert, tief atmet man die gute, frische Luft ein. Gastfreundschaft wird großgeschrieben, man fühlt sich bestens aufgehoben. Die Küche besinnt sich auf saisonale, regionale Produkte, daraus wird ein Angebot gezaubert, da ist für jedermann etwas dabei. Klassisch geht es zu bei Rindsuppe mit Kräuterfrittaten, Backhendlsalat und Wiener Schnitzel, raffiniert bei getrüffelter Kartoffelsuppe mit gebackener Blunzen, fein der in Rotwein geschmorte Tafelspitz. Mediterraner wird’s bei überbackenem Biobaguette mit Tomaten-Concassée und Jakobsmuscheln, cremigem Weißweinrisotto mit Kirschtomaten oder Pasta mit Miesmuscheln. Sehr spannend die Weinauswahl, viele namhafte österreichische Winzer, aber auch Großflaschen aus Bordeaux, Spanien und Italien.

Die 20 besten Lokale in der Nähe