Maitz

Wirtshaus mit HerzSchon der Weg zum Weingut, Wirtshaus und Weinhotel mit Wohlfühlzimmern den Hügelkamm entlang verspricht einen grandiosen Ausblick. Der nimmt einen dann von der Sonnenterrasse mit dem großen Nussbaum sofort gefangen. Weingärten, wohin das Auge reicht. So könnte man einfach nur sitzen und träumen. Oder gleichzeitig auch etwas essen und trinken. Für beides ist hier bestens gesorgt. Dass die Weine von Wolfgang Maitz Klasse haben, hat sich mittlerweile schon längst herumgesprochen. Neu im Team ist René Kollegger, ein Top-Sommelier. Drinnen überrascht ein Mix aus hohen Fenstern, Stein, Beton und Holz. Tief in der Region verwurzelt ist die Küche, Garant dafür ist Stefan Prenninger, der auch selber mit viel Herz und Begeisterung Freilandschweine, Duroc- und Wollschweine züchtet. Diese bilden die Basis für gschmackige Würste und Speck. Das Menü vom Wollschwein ist sehr beliebt – unbedingt Plätze sichern! Der Rest der Karte liefert steirische Klassiker wie Backhendl, auch Innereien werden zelebriert. Dazu gibt es Gerichte mit mediterranem Einschlag.

Mittlere Preisklasse (bis € 25 p.P.) Sommelerie vom Feinsten selbst gemachte Produkte gluten- & laktosefrei vegan Übernachtungsmöglichkeit

8461 Ehrenhausen an der Weinstraße, Ratsch 45Ruhetag: So, MoKüchenzeiten: 13–21 UhrFerien: ca. 1 Wo. im Juli+43 3453 21 53wirtshaus@maitz.co.atwww.maitz.co.atKüche: Stefan PrenningerLeitung: Wolfgang MaitzBahn: Ehrenhausen 7 kmZahlungsmöglichkeit: Bankomat, Master, VisaWLANAusflugtipps: Ratscher Weinwanderweg

Die 20 besten Lokale in der Nähe