Sabathihof Dillinger

Diese Diashow benötigt JavaScript.

Wirtshaus mit HerzDie einzigartige Kulisse des steirischen Weinlandes ist so schön wie ein Gemälde. Da muss man bleiben, besonders wenn im „Sabathihof“ Winzerzimmer im modernen Landhausstil locken. Mitten in den Weingärten ist es ideal zum Entspannen und Genießen. Da trifft es sich gut, dass das Hotel über einen Wellnessbereich mit Sauna, Fitnessraum und Massage verfügt, der Pool ist nagelneu, auch die Terrasse wurde komplett umgestaltet. Den Gast erwarten gepflegte Gastlichkeit, netter Service, regionale Produkte bester Qualität und die feinen Weine aus dem eigenen Weingut nicht zu vergessen. Seit Kurzem gibt es auch ein Gehege, in dem sich Wildschafe tummeln. Aus Guido Dillingers Küche kommen herzhafte, gschmackig-steirische Köstlichkeiten. Je nach Saison gibt es Bärlauchcremesuppe, Spargelgerichte, Rindfleisch-Eierschwammerl-Sülzchen und natürlich Wildspezialitäten, dabei ist das Rotwildgehege der wichtigste Lieferant. Was immer gut ankommt? Klassiker wie gratinierte Blutwurstscheiben, Lammrücken mit Basilikumgnocchi, Backhendl oder Fisch.

Mittlere Preisklasse (bis € 25 p.P.) Weingasthof selbst gemachte Produkte gluten- & laktosefrei vegan Übernachtungsmöglichkeit

8463 Leutschach, Pössnitz 142Ruhetag: Mo, DiKüchenzeiten: 11.30–14, 18–21 UhrFerien: Mitte Nov.– Mitte März+43 3454 495familie@sabathihof.comwww.sabathihof.comKüche: Guido DillingerLeitung: Melitta und Guido DillingerBahn: Ehrenhausen 14 kmZahlungsmöglichkeit: Master, VisaWLANAusflugtipps: Schloss Gamlitz mit Weinmuseum, Weinbauschule Silberberg, Licht-Design-Glas-Kunstatelier Trojan, Glanzer Weintour

Die 20 besten Lokale in der Nähe