Lercher

8850 Murau, Schwarzenbergstraße 10Ruhetag: keinerKüchenzeiten: 11.30–21.30 UhrFerien: keine+43 3532 24 31hotel.lercher@murau.atwww.lercher.comKüche: Daniel LeitnerLeitung: Dagmar LercherBahn: im Ort 500 mPlus: Frühstücken, Brunch gelegentlich, Mittagsmenü, Gastgarten, Kinder willkommen, Spielplatz, hundefreundlich, WLAN, Schauweinkeller, SeminarausstattungZahlungsmöglichkeit: Bankomat, Master, VisaAusflugtipps: Golfplatz, Murradweg, Skiregion Kreischberg, Frauenalpe, Holzmuseum, Brauereimuseum

Diese Diashow benötigt JavaScript.

Mitten in der Bierstadt Murau ist das prächtige Haus ein echter Hingucker mit schöner gelber Fassade, dunklem Holzerker und ruhigem Gastgarten. Gelebte Gastlichkeit seit über 300 Jahren. Trotzdem ist man bestrebt, mit der Neuzeit zu gehen, so wurde letztes Jahr groß umgebaut. Entstanden sind zehn schöne, geräumige Zimmer. Der Ausblick auf den Schlossberg und die Berge ist erhebend. Die Gäste erwartet Familienanschluss, Natur und Tradition mit allen Sinnen. Ob im Gastzimmer, im Stüberl oder im Wappensaal, man genießt regionale, saisonale Gerichte mit Geschmack. Dafür ist seit Neuestem Daniel Leitner zuständig, der die Geschicke von Adolf Lercher junior übernommen hat. Er schöpft bei den Produkten der vielen Biobauern der Region aus dem Vollen. Wir starten mit der tollen Kombi Spargelsuppe und Blunzenstrudel. Die Schwarzenberg’sche Forelle freut sich über Kapern-Rucola-Kartoffeln. Backhendl, Gulasch und Kärntner Kasnudeln müssen auch auf der Karte sein. Toll der Weinkeller!

Die 20 besten Lokale in der Nähe