Eberhard

8770 St. Michael in der Obersteiermark, Raiffeisenstraße 24Ruhetag: So abends, MoKüchenzeiten: Di–Fr 17–21 Uhr, Sa 11–21 Uhr, So 11–15 UhrFerien: nach Weihnachten+43 3843 22 22st.michael@gasthof-eberhard.atwww.gasthof-eberhard.atKüche: Ilse Blachfellner-MohriLeitung: Ilse Blachfellner-MohriBahn: im Ort 800 mPlus: Frühstücken, Sonntagsbraten, Gastgarten, barrierefrei, Kinder willkommen, hundefreundlich, WLAN, Kochkurse, SeminarausstattungZahlungsmöglichkeit: Bankomat, JCB, Master, Visa

Diese Diashow benötigt JavaScript.

Beim „Eberhard“ tut sich immer was, Hausherrin Ilse besitzt eine unbändige Energie, die Ideen gehen ihr nie aus. Ihr letzter Streich? Gemütliche, große Zimmer im unverkennbaren Stil des alten Bürgerhauses. Das Frühstücksbuffet ist einzigartig, alles mit viel Liebe hausgemacht. Das Gasthaus ist ein Anziehungspunkt und deckt ab, was man in unserer heutigen Zeit sucht: Genuss, einen animierten Plausch, liebevolle Details, einen Hauch Kultur. Ilse liegt besonders die Nachhaltigkeitsphilosophie am Herzen, umgesetzt mit regionalen Produkten, herzhaft muss es schmecken, nach jedem Bissen denkt man: Bitte mehr davon! Im verwunschenen Gastgarten lässt es sich auch im Spätherbst noch sitzen und die letzten Sonnenstrahlen genießen. Gekocht wird, was der Hausherrin spontan einfällt, Speisekarte gibt es keine. Beim Fischefangen ist Ilse oft selbst dabei, diese kommen dann kross gebraten daher. Klassiker sind Wiener Schnitzel, Rindsuppe oder gefüllter Kalbsbraten. Auch Vegetarier und Veganer kommen auf ihre Kosten.

Die 20 besten Lokale in der Nähe