Schlossberg

Wirtshaus mit HerzFliegen, die Schwerkraft lässt es ohne Hilfsmittel nicht zu. Ist man oben im "Schlossberg", hat man allerdings das Gefühl zu schweben. Im modernen Restaurant reißt man sich um die Plätze an den Fensterfronten, von denen man ganz Graz überblickt. Die Gaumenfreuden passen dazu. Vom Toppersonal zu Tisch begleitet, taucht man gleich in die Welt besonderer Cocktails ein – unglaubliche Kombinationen mit Gin, hausgemachtem Sirup oder Minzgelee. Für die Küchenlinie verantwortlich ist Christof Widakovich. Unter der "Grazer Klassik" findet man auf der Karte kräftige Rindsuppe mit Einlage oder Bärlauchcremesuppe, Beef tatar mit Sellerie-Senf-Creme, Beuschel oder Wiener Schnitzel vom Kalbsrücken. Ganz leicht kommen Gazpacho vom gelben Paprika und die Variation vom Thunfisch mit süßsaurer Wassermelone daher. Wer gerne Fisch mag, nimmt den Branzino aus der Zucht von Irene Fonda in Piran. Ein Traum ist der flaumige Topfenknödel. Auch vonseiten der Weinkarte wird man entsprechend verwöhnt. Zum Abschluss geht’s noch auf ein Glas in die Skybar. Foto: Werner Krug

Gehobene Preisklasse (über € 25 p.P.) Weingasthof gluten- & laktosefrei vegan

8010 Graz, Am Schlossberg 7Ruhetag: keinerKüchenzeiten: Mo–Mi 17–22 Uhr, Do–Sa 11–22 Uhr, So 11–17 UhrFerien: keine+43 316 84 00 00office@schlossberggraz.atwww.schlossberggraz.atKüche: Christof WidakovichLeitung: Herti Grossauer und Christof WidakovichBahn: im Ort 2 kmZahlungsmöglichkeit: Amex, Diners, Master, VisaWLAN

Die 20 besten Lokale in der Nähe