Braunstein Pauli’s Stuben

7083 Purbach am Neusiedler See, Fellnergasse 1aRuhetag: Di, Mi von Weihnachten bis OsternKüchenzeiten: 11.30–21 Uhr+43 2683 55 13-0restaurant@braunstein.atwww.braunstein.atKüche: Alexandra BraunsteinLeitung: Alexandra und Paul BraunsteinBahn: im Ort 500 mPlus: Frühstücken, Brunch gelegentlich, Mittagsmenü, Gastgarten, Kinder willkommen, hundefreundlich, WLANZahlungsmöglichkeit: Amex, Bankomat, Diners, Master, VisaAusflugtipps: Golfplatz Donnerskirchen, Römersteinbruch St. Margarethen, St. Martins Therme, Märchenpark, Kirschblütenwanderweg

Paul Braunsteins Betrieb ist unter dem Namen "Paulis Stuben" eine Purbacher Institution. War dereinst noch der erste Wurlitzer der Gegend Anziehungspunkt für die Gäste, so sind es heute Gattin Alexandras zeitgemäße Cross-over-Küche, die blitzblanken, netten Gästezimmer und die ausgezeichneten Weine von Schwester Birgit. An den Tischen des hübschen, ländlich gestalteten Lokals fügen sich dann beider Produkte zu einem harmonischen Ganzen. Aus der Küche kommen Blunzengugelhupf auf Linsen-Paradeis-Salat mit Jungzwieberln, Pasta mit Paradeisern, Champignons und Avocado, klare Fischsuppe mit Curry und Paprika, knusprig gebratene Stelze mit Brezenknödel, Gebratenes und Geschmortes vom Wild mit Mohnnudeln oder flaumig-schokoladige Somloer Nockerln. Birgit Braunsteins Keller liefert dazu dichte Blaufränker, Merlots, Pinot noirs, im Barrique ausgebaute Chardonnays und seit Neuestem auf der Maische vergorenen und in der Amphore unter der Erde gelagerten Chardonnay sowie Blaufränkischen.

Die 20 besten Lokale in der Nähe