Weinhaus Rebberg

6832 Röthis, Walgaustraße 41Ruhetag: Mo, jeder letzte SoKüchenzeiten: Di–Sa 18–22 Uhr, So 11–20.30 UhrFerien: variabel+43 5522 446 68rebberg@rebberg.atwww.rebberg.atKüche: Ingo PrettnerLeitung: Angelika und Ingo PrettnerBahn: Sulz-Röthis 1,6 kmPlus: Gastgarten, hundefreundlich, WLANZahlungsmöglichkeit: Master, Visa

Es zählt zu den ältesten Gebäuden von Röthis, das wunderschöne circa 1830 errichtete Haus mit der beeindruckenden Schindelfassade. Mit aller gebotenen Behutsamkeit hat man es daher restauriert, und so entstanden lichtdurchflutete Räume, charaktervolle Stuben neben schlicht-modernen neuen Gasträumen. Die einladende Terrasse und der alte Gewölbekeller, in dem spannende Weine lagern, runden das architektonische Gesamtkonzept des Hauses wunderbar ab. Angelika und Ingo Prettner haben eine ganz klare Vorstellung davon, wie man das ihnen übergebene Erbe sicher in die Zukunft trägt. Das betrifft auch die Speisekarte: Egal, ob hausgemachte Kalbsbrätspätzlesuppe, Fiakergulasch, gebratener Ziegenkäse (von der Familie Metzler aus Egg) im Speckmantel auf Blattsalaten, Kalbsbeuscherl mit Serviettenknödel oder Marmeladepalatschinken mit Vanilleeis – hier liebt man Klassiker, überrascht aber je nach Jahreszeit und Verfügbarkeit auch immer wieder mit Unvorhergesehenem. Ein Stück gelebte Wirtshaustradition!

Die 20 besten Lokale in der Nähe