Obermairs Wirtshaus – bodenständige Freuden aus eigener Landwirtschaft

4600 Wels, Wimpassinger Straße 100Ruhetag: Mo, DiKüchenzeiten: 11.30–14, 17.30–21.30 UhrFerien: 3 Wo. Sept.+43 7242 456 89office@gasthaus-obermair.atwww.gasthaus-obermair.atKüche: Beatrix ObermairLeitung: Bernhard und Beatrix ObermairBahn: im Ort 4 kmPlus: Mittagsmenü, Sonntagsbraten, Gastgarten, Kinder willkommen, Spielplatz, hundefreundlich, Natureisbahn, SeminarausstattungZahlungsmöglichkeit: Master, VisaAusflugtipps: Tier- und Vogelpark Schmieding, Agrarium Steinerkirchen, Welser Jakobsweg, Welios-Erlebnismuseum

Diese Diashow benötigt JavaScript.

Im gemütlich-rustikalen Ambiente wird schon seit 1870 gepflegte Gastlichkeit gelebt. Beatrix und Bernhard Obermair machen da keine Ausnahme, sie führen die Tradition mit viel Herzblut weiter. Drinnen knistert an kühlen Tagen das Feuer im verglasten Kamin, über weite Strecken des Jahres kann man den teils überdachten Gastgarten genießen. Im Fokus steht herzhafte Hausmannskost. Die eigene Landwirtschaft ist da einer der besten Lieferanten, den Rest bezieht man von ausgewählten Produzenten. Schon das Bratlfettbrot ist ein gelungener Einstieg, mit Blunzn, Surfleisch und Knödel geht es deftig weiter. Wer leichtere Küche bevorzugt, muss keinesfalls Hunger leiden und ist mit einem fangfrischen Gebirgssaibling bestens bedient. Aber auch einige vegetarische Gerichte stehen auf dem Programm. Viele Schmankerln gibt’s natürlich auch zum Abholen. Getränketechnisch schöpft man aus dem Vollen: österreichische Weinklassiker, hausgemachter Most von heimischen Streuobstwiesen, Säfte und Schnaps sowie Craftbier.

Die 20 besten Lokale in der Nähe