Streets

Wirtshaus mit HerzneuUnd wieder haben die Grossauers ein neues Baby ins Leben gerufen, diesmal an einer Location, die abseits des Zentrums liegt und doch wieder irgendwie zentral, ist doch die berühmte List-Halle der unmittelbare Nachbar. Daher setzt man auf junges und jung gebliebenes Publikum. Das ganze läuft unter dem Motto „Famous Foods and Drinks“. Im Inneren des internationalen Lokals im Industrial Design gibt es viel zu schauen: Regale mit Büchern, Wände mit Bildern in Schwarz-Weiß, tolle Lampen und Holztramen. Draußen sitzt man bewusst schnörkellos. Serviert wird auf edlem Geschirr, alles sehr ansprechend. Von Montag bis Freitag wird Lunch um wenig Geld geboten, jeden Tag ist ein anderes Land dran. Herrlich die Chili-Garnelen mit Koriander, Wok-Gemüse, Erdnüssen, dazu gebratene Nudeln. Am Abend freuen wir uns über scharfe Tom-Yam-Suppe mit Garnelen, unglaubliche Burger mit Tomaten und karamellisierter Zwiebel. Darf es ein Glas Rhabarber-Spritzer sein oder ein Beeren-Smoothie? Eine echte Bereicherung für eine coole Stadt.

Mittlere Preisklasse (bis € 25 p.P.) Kleine feine Weinauswahl

8020 Graz, Waagner-Biro-Straße 109Küchenzeiten: Mo–Fr 11.30-23 Uhr, Sa 12–23 Uhr, So und Fei 12–21 Uhr+43 316 57 33 57eat@streets-graz.atwww.streets-graz.atKüche: Alexandra GrabnerLeitung: Franziska und Viktoria Grossauer

Die 20 besten Lokale in der Nähe