Der Gannerhof

Wirtshaus mit HerzWer Innervillgraten besucht, reist ein wenig in die Vergangenheit. Zwischen Lienz und Toblach liegt dieser wunderschöne Ort, der Feinschmeckern längst ein Begriff ist. Das Anwesen der Familie Mühlmann ist Garant für authentische Küche, die der Natur auf besondere Art und Weise verbunden ist. Im letzten Jahr hat Vater Alois den "Gannerhof" an seinen Sohn Josef übergeben. Ein logischer Schritt, hat er die kulinarische Ausrichtung des Hofs doch schon seit vielen Jahren entscheidend mitbestimmt. Bäuerliche Produkte in bester Qualität stehen hier im Mittelpunkt, kein Wunder, schließlich gedeihen sie vor der Haustür. Schaumsuppe von der Urkartoffel mit Trüffeln, Bauernente mit reduziertem Hollerjus, Schwarzbeerkraut und Wurzelfrüchten, gebratener Saibling von der Unterstoller Alm mit Safrangemüse und Belugalinsen oder ein Schmorapfel mit Walnusseis und weißem Schokolademousse – das sind nur einige Beispiele für Josef Mühlmanns Umgang mit Tradition. Dazu gibt's wunderbare Weinbegleitung aus dem umfangreichen, kundig zusammengestellten Weinkeller.

Mittlere Preisklasse (bis € 25 p.P.) Sommelerie vom Feinsten selbst gemachte Produkte gluten- & laktosefrei vegan Übernachtungsmöglichkeit

9932 Innervillgraten, Gasse 93Ruhetag: Mo, Di, MiKüchenzeiten: 18.30–21 Uhr, in der Hochsaison auch 12–14 UhrFerien: Nov., Mitte April–Mitte Mai+43 4843 52 40gannerhof@gannerhof.atwww.gannerhof.atKüche: Josef MühlmannLeitung: Josef MühlmannBahn: Sillian 10 kmZahlungsmöglichkeit: Bankomat, Master, Visa, AmexWLAN

Die 20 besten Lokale in der Nähe