Strasserwirt – Herrenansitz zu Tirol

Diese Diashow benötigt JavaScript.

Wirtshaus mit HerzDer "Strasserwirt" gehört wohl zu den schönsten Seiten des Pustertals. Man spürt die große Vergangenheit des Hauses, das als "Herrenansitz zu Tirol" einst als Poststation eine wichtige Anlaufstelle für Reisende gewesen ist. Heute hat das Ensemble mit seinen wunderschönen Zimmern und dem erstklassigen Spabereich vor allem großen Erholungswert. Vier Generationen haben hier mit viel Liebe echte Tiroler Gastfreundschaft und Esskultur gepflegt und auf ein zeitgemäßes und leidenschaftliches Niveau gehoben. Werner Gander setzt in der Küche auf natürliche Geschmäcker und Produkte, deren Ursprung nachvollziehbar ist. Osttiroler Rinderhenkele mit Wurzelgemüse, Räucherforellensuppe, Osttiroler Schlipfkrapfen mit brauner Butter und geriebenem Bauernkas, Kitzbraten oder gegrillter Jungrindrücken in Burgundersauce. Man spürt die kulinarische Stilsicherheit des Hauses bis hin zum Sauerrahmomelette oder dem Schokoladetörtchen mit marinierter Melone. Lokale Edelbrände und eine feine Weinauswahl bilden da nur noch das i-Tüpfelchen. Fotos: Hannes Niederkofler

Mittlere Preisklasse (bis € 25 p.P.) Sommelerie vom Feinsten selbst gemachte Produkte gluten- & laktosefrei Übernachtungsmöglichkeit

9918 Strassen, Dorfstraße 28Ruhetag: keinerKüchenzeiten: Sommer: 12–14, 18.30–21 Uhr, Winter: Fr–So und Fei 12–14, Mo–So 18.30–21 UhrFerien: April, Nov.+43 4846 63 54hotel@strasserwirt.comwww.strasserwirt.comKüche: Werner GanderLeitung: Familie BachmannBahn: Tassenbach 2 kmZahlungsmöglichkeit: Master, VisaWLANAusflugtipps: Karnischer Höhenweg, Drei Zinnen

Die 20 besten Lokale in der Nähe