Steegwirt

Wirtshaus mit HerzEin 500 Jahre altes Wirtshaus, eine Stube mit Holzvertäfelung und Kachelofen, als Draufgabe die Terrasse mit herrlicher Lage am Schnittpunkt von Hallstätter See und Traun. In so einem Haus wird natürlich der Holzofen angeworfen. Das Saubratl in der Rein mit Stöcklkraut und flaumigen Knödeln wird darin so gut, wie wir es von unseren Omas gewohnt waren. Ein Klassiker ist der Gamsschinken mit Krustenbrot und Vogelbeeren. Der geräucherte Alpenlachs wird mit gebratenen Auberginen, Passepierre, Tandoori-Joghurt und "K3-Gebäck" (Kreuzkümmelkipferl) zu einer schmackhaften Besonderheit. Und wenn es gerade passt, kommen Gänge wie geflämmte Jakobsmuschel, Angusrind, Erdäpfel und Liebstöckel aus der Küche.

Mittlere Preisklasse (bis € 25 p.P.) Weingasthof

4822 Bad Goisern, Au 12Ruhetag: Sommer keiner, Winter variabelKüchenzeiten: 11.30–21 UhrFerien: variabel+43 6135 83 02office@steegwirt.atwww.steegwirt.atKüche: Fritz und Tamino GrampelhuberLeitung: Fritz und Tamino Grampelhuber

Die 20 besten Lokale in der Nähe