Weingut Nimmervoll

Eines der besten Weingüter ÖsterreichsVor rund 10 Jahren übernahm Gregor Nimmervoll, unterstützt von der ganzen Familie, das Kommando im Betrieb, und von da an galt der uneingeschränkte Fokus dem Weinbau. Aus anfangs 0,65 Hektar Rebfläche wuchs ein Betrieb mit 11 Hektar Eigenflächen, und 2017 ist darum ein Zubau zum modernen Kellereigebäude fällig – nicht zuletzt auch, um die Topweine vor dem Verkauf länger lagern zu können. Das macht Sinn, denn eine 10-Jahres-Vertikale des Spitzen-Veltliners Schafberg (jetzt: Schafflerberg) bewies, dass die Nimmervoll-Weine nicht nur in der Gegenwart Freude machen, sondern auch über ein tolles Reifepotenzial verfügen. Neben Veltliner, Riesling und Weißburgunder pflegt Nimmervoll als Rarität auch den Traminer und der 2016er „Wagramlöss“ ist mit seiner feinen nussigen Würze im Duft, seiner fruchtsüß-cremigen Textur am Gaumen und seinem typischen Traminer-Geschmack ein guter Tipp abseits des Üblichen.
Topwein: Grüner Vetliner Schafflerberg 2016
Guter Wein für alle Tage: Weißburgunder Wagramlöss 2016

Niederösterreich3470 Engelmannsbrunn, Steingassl 30+43 676 950 36 82office@nimmervoll.ccwww.nimmervoll.cc