Weingut Franz Sauerstingl – Variationen vom Löss

Topwein: Grüner Veltliner Löss III Ried Scheiben 2021
Guter Wein für alle Tage: Roter Veltliner 2021
Niederösterreich3481 Fels am Wagram, Parkstraße 11+43 676 704 80 70franz@sauerstingl.atwww.sauerstingl.at

Diese Diashow benötigt JavaScript.

Grüner Veltliner, Roter Veltliner … kein Problem, Franz Sauerstingl beherrscht sie beide. Das verbindende Element ist der Löss, auf dem die Reben stehen. Tiefgründig, mit gutem Wasserspeichervermögen und einer typischen Tonalität im Duft und Geschmack: eher würzig als fruchtig, cremig und vollmundig – ganz einfach lässig zu trinken. Auch der Grüne Veltliner „Löss III“ 2021 von alten Rebstöcken ist ein Wagramer wie er im Bilder- (und Geschmäcker-)Buch steht. Reif und gelbfruchtig mit Anklängen von gelben Äpfeln, Schwarzbrotrinde und Tabak im Duft, am Gaumen dann stoffig und vollmundig mit weicher Textur und reifer Säure, die ihm gerade den richtigen Frischekick gibt, der trotz beachtlicher Power auch Trinkvergnügen garantiert. Übrigens: Für alle, die ein ganzes Menü mit Sauerstingl-Weinen begleiten wollen, gibt’s auch den Frizzante „Bubbles“ und die komplexe Rotwein-Cuvée „Darkred Löss“.

Die 20 besten Winzer in der Nähe