Weingut Hans Igler

'Ehren-Kellerkatze' für herausragende Leistungen seit JahrenAm Weingut Hans Igler, dem früh verstorbenen Vater und Großvater, sind Waltraud Reisner-Igler und Sohn Clemens schon lange für die Geschicke in Weingärten wie Keller zuständig. 40 Hektar teilweise sehr alter Weingärten rund um Deutschkreuz, zu 97 Prozent mit roten Rebsorten bestockt, zeigen ganz klar, was am Weingut immer schon die große Liebe war: der Rotwein, allen voran Blaufränkisch wie der große „Biiri“. Aber auch Cabernet Sauvignon aus der Riede Kart nahe Ungarn und Pinot noir sind vertreten; mit den Cuvées „Ab Ericio“ und „Vulcano“ wurden Legenden geschaffen. In ihnen stecken Blaufränkisch, Zweigelt und Merlot ebenso wie im “Ricciolino“ 2013, der vielseitig einsetzbaren kleinen Cuvée in feinster Ausgewogenheit. Das Meisterstück von Clemens Reisner aber ist der Blaufränkisch "C9" 2012, eine würzige Verführung mit Zwetschken und Zimt vom ersten Schluck weg. Ein langlebiges Kraftbündel voller Eleganz!
Topwein: Blaufränkisch C9 2012
Guter Wein für alle Tage: Ricciolino 2013

Buschenschank

Burgenland7301 Deutschkreutz, Lange Gasse 49+43 2613 803 65info@weingut-igler.atwww.weingut-igler.at

X
- Gib Deinen Standort ein -
- or -