Zur Grenze

7033 Pöttsching, Zipfwald 1Ruhetag: Mo, DiKüchenzeiten: Mi–Sa 11–21.30 Uhr, So 11–15.30 UhrFerien: laut Homepage+43 2631 22 65info@gasthof-zur-grenze.atwww.gasthof-zur-grenze.atKüche: Thomas MarchhartLeitung: Thomas und Christian MarchhartBahn: Bad Sauerbrunn 5 kmPlus: Brunch gelegentlich, Mittagsmenü, Gastgarten, barrierefrei, Kinder willkommen, Spielplatz, hundefreundlich, WLAN, SeminarausstattungZahlungsmöglichkeit: Bankomat, Master, VisaAusflugtipps: Seefestspiele Mörbisch, Radweg, Römersteinbruch St. Margarethen, viele Wanderwege

Die Adresse "Zipfwald 1" liegt zwar nicht hinter den sieben Bergen, aber fast. Der Gasthof befindet sich abseits der Hauptstraße, mitten im Wald versteckt. Anstelle von sieben Zwergen werden die Gäste von den Brüden Christian und Thomas Marchhart empfangen. Christian ist für den wirklich aufmerksamen Service zuständig, Thomas für die Küche. Und in der geht es keineswegs hinterwäldlerisch zu. Autochthones wie Fleischstrudelsuppe, Schwammerlrostbraten oder Backhendl werden begleitet von Inspiriertem von rund um den Globus wie etwa Steinpilzcremesuppe mit Kokosmilch, Chili und Koriander, grünem Gemüsecurry mit Okraschoten, Ananas und Basmatireis, allerlei Quesadillas oder karibisch marinierten Fischfilets. Im Sommer wird am Donnerstag der Grill angeheizt, zu besonderen Anlässen wird ein ganzes Spanferkel zubereitet. Die süße Abteilung bietet etwa Topfen-Zwetschken-Torte oder Pannacotta mit süßem Pesto. Beim Wein wird es wieder regional, hier wachsen schließlich genug gute Trauben.

Die 20 besten Lokale in der Nähe