Zur Blauen Gans

Wirtshaus mit HerzneuKnapp vor Redaktionsschluss wurde bekannt, dass die „Blaue Gans“ wieder ihre Flügel hebt. Unterstützt wird sie dabei von einem alten Bekannten an dieser Adresse, nämlich Oliver Wiegand. Wiegand, der hier dereinst schon an der Seite von Alain Weissgerber werkte, ist ein Garant für abwechslungsreiche, gut umgesetzte Küche. Wenn er das angekündigte Konzept wirklich gründlich umsetzt, kann das spannend werden. Es sollen nämlich ausschließlich heimische Produkte eingesetzt werden. Keine Meeresfische, kein Überseerind, kein weit geflogenes Obst und Gemüse. Wir sind gespannt und wünschen viel Glück.

Gehobene Preisklasse (über € 25 p.P.) Weingasthof Übernachtungsmöglichkeit

7121 Weiden am See, SeeparkRuhetag: Di, MiKüchenzeiten: Mo, Do–Sa 12–14, 18–21 Uhr, So 12–18 UhrFerien: variabel+43 21 67 700 00blaue-gans@seepark.atwww.seepark.atKüche: Oliver WiegandLeitung: Oliver WiegandBahn: im Ort 1 kmAusflugtipps: Schloss Halbturn

Die 20 besten Lokale in der Nähe