Weißes Rössl

Diese Diashow benötigt JavaScript.

Wirtshaus mit HerzMittlerweile ist hier die Handschrift der nächsten Generation deutlich zu spüren. Die Gasträume wurden nach und nach hergerichtet, zuletzt kamen die Gästezimmer dran, die jetzt dank viel Holz sachlich und klar, aber auch gemütlich sind. Roman Siebenhandl hat, wie es sich gehört, auswärts gelernt. Der Gast freut sich, dass seine Lehrherren unter anderem Toni Mörwald und Simon Taxacher waren. Das bedeutet nämlich, dass hier nicht nur Basics wie Backhendl oder Schweinsbraten erfreulich schmecken, sondern dass zunehmend Ambitioniertes aus der Küche kommt. Originell die an Falafel orientierten Kügelchen aus Kichererbsen und Kalbsfaschiertem mit marinierten Erbsenschoten, wunderbar die Rindsuppe mit gebackenen Kalbsbriestascherln, gut das leicht geräucherte Welsfilet mit Erbsen, Speck und Parmesan und das Walnussparfait mit Zwetschkenröster. Auch im Keller manifestiert sich, dass hier eine ambitionierte Linie gefahren wird: Das Weinangebot gibt einen schönen und tiefen Eindruck von dem, was aus Wachauer Rieden kommt. Foto: Martina Siebenhandl

Mittlere Preisklasse (bis € 25 p.P.) Sommelerie vom Feinsten selbst gemachte Produkte gluten- & laktosefrei Übernachtungsmöglichkeit

3622 Mühldorf, Markt 17Ruhetag: Mo, Di; Juli, Aug, Sept: nur DiKüchenzeiten: 11.30–14.30, 18–20.30 Uhr, dazwischen kleine KarteFerien: 2 Wo. im März und 2 Wo. Ende Nov.+43 2713 82 57info@7handl.atwww.7handl.atKüche: Roman SiebenhandlLeitung: Roman SiebenhandlBahn: Spitz an der Donau 7 kmZahlungsmöglichkeit: Bankomat, Master, Visa, V-PayWLANAusflugtipps: Burg Oberranna, Kalvarienberg Unterranna