Stadlmann

Eines der besten Weingüter ÖsterreichsSeit 1780 betreibt die Familie Stadlmann in Traiskirchen Weinbau, doch bei aller Kontinuität und allem Traditionsbewusstsein muss man sich auch immer wieder neu erfinden. Dazu ist Bernhard Stadlmann bereit, ein ruhiger Winzertyp, der sich viele Gedanken über das Zusammenspiel von Böden, Lage und Witterungseinflüssen macht und dessen Bestreben es ist, jedem Wein den Charakter seiner individuellen Herkunft mitzugeben. Paradewein ist seit vielen Jahren der Zierfandler von der Lage Mandl-Höh, doch Stadlmann kann auch Rotgipfler, wie er mit dem 2016er von der Pfaffstättner Ried Tagelsteiner eindrucksvoll beweist: Würzig mit Mandeln, Nüssen und Kräuter sowie ein wenig Buttertoast in der Nase zeigt er sich am Gaumen fokussiert, eng gestrickt, mineralisch und präzise. Ein klarer Ausdruck von Sorte (in der Nase) und Terroir (am Gaumen) und ein großer Wein, der erst am Beginn seiner Entwicklung steht.
Topwein: Rotgipfler Ried Tagelsteiner 2016
Guter Wein für alle Tage: Gelber Muskateller Badener Berg 2017

Niederösterreich2514 Traiskirchen, Wiener Straße 41+43 2252 523 43kontakt@stadlmann-wein.atwww.stadlmann-wein.at