Schreiners Gastwirtschaft

Diese Diashow benötigt JavaScript.

Wirtshaus mit HerzEs ist ein Platzerl, an dem man sich wirklich wohlfühlen kann. Angela und Thomas Schreiner haben das alte Vorstadthaus mit viel Einsatz und Gespür liebevollst renoviert. In der Gaststube mit alter Schank und Terrazzoboden sitzt man bodenständig, im Kaminzimmer herrscht luftig-helle Wohnzimmeratmosphäre und der romantische Innenhofgarten ist dezidiert unter die Top Ten in Wien zu reihen. Dass die luxuriös ausgestatteten Gästezimmer im Hinterhof ganz besonders nett und wohnlich sind, überrascht da nicht weiter. Doch zurück zur Küche: Thomas Schreiner stand unter anderem mit Alfons Schuhbeck am Herd, er beherrscht also das Handwerk. Entsprechend sind die Spinatknöderln mit Grana flaumig und fein gewürzt, der im Ganzen gebratene Bachsaibling ist von schöner Qualität und saftig, dazu Braterdäpfel mit Kräutern, das Steak vom Grill von knackigen Eierschwammerln begleitet. Die Weinauswahl ist beeindruckend, wobei alle, die lieber in Maßen als in Massen genießen, sich über das große Angebot an Halbflaschen freuen können.

Mittlere Preisklasse (bis € 25 p.P.) Sommelerie vom Feinsten selbst gemachte Produkte Übernachtungsmöglichkeit

1070 Wien, Westbahnstraße 42Ruhetag: Sa, So, MoKüchenzeiten: 18–20 Uhr (geöffnet bis 24 Uhr)Ferien: variabel+43 676 475 40 60www.schreiners.ccKüche: Thomas SchreinerLeitung: Angela und Thomas SchreinerWLAN

Die 20 besten Lokale in der Nähe