Schönblick

6911 Eichenberg, Dorf 6Ruhetag: Mo, Di bis 17 UhrKüchenzeiten: 11.30–14, 18–22 UhrFerien: Anf. Jan.–Mitte Febr., Anf. Nov.–Mitte Dez.+43 5574 459 65hotel.schoenblick@schoenblick.atwww.schoenblick.atKüche: Karlheinz und Dominik HehleLeitung: Monika und Karlheinz HehleBahn: Lochau 6 kmPlus: Mittagsmenü, Gastgarten, barrierefrei, Kinder willkommen, hundefreundlich, WLAN, Kochkurse, Käsekeller, Wellnessbereich, SeminarausstattungZahlungsmöglichkeit: Master, VisaAusflugtipps: Käsewanderweg, Insel Lindau

Der Name ist Programm, denn vom „Schönblick" aus kann man den Bodensee wirklich in all seiner Pracht genießen. An klaren Tagen sieht man von der Terrasse sogar bis in die Schweiz. Aus den umliegenden Genussregionen pflegt Familie Hehle ihre „Hausmannskost mit Pfiff“. Schwein aus der eigenen Landwirtschaft, Ländlekalb, Fisch aus dem Bodensee und Wild von den Eichenberger Jagden – aus diesen erstklassigen Rohstoffen entstehen Köstlichkeiten wie Entrecote in Bergkäse-Kräuter-Kruste, geschmorte Kalbsbäckle, „Eichenberger Töpfle“ mit Schweinsmedaillons und natürlich hausgemachten Spätzle. Vegetariern empfiehlt sich das Steinpilzrisotto oder Bramata vom Riebelmais, mit Brie aus Möggers überschmolzen. Als Dessert vielleicht ein Heumilch-Schokolade-Soufflé mit Bananeneis in Karamell. Wobei freilich auch der Bregenzerwälder Alpkäse vom Käsewanderweg mit Apfelbrot verlockend ist. Käse und Wein (aus dem urigen Ziegelkeller) sind sowieso eine Symbiose, der man hier entsprechend Beachtung schenken sollte.

Die 20 besten Lokale in der Nähe