Schneiderei

2443 Leithaprodersdorf, Hauptplatz 14Ruhetag: Mo, Di, MiKüchenzeiten: Do, Fr 9–12, 17–21.30 Uhr, Sa 9–21.30 Uhr, So 9–17 UhrFerien: keine+43 2255 73 76 20www.schneiderei-te.atKüche: Walter LeidenfrostLeitung: Tamara BlümelPlus: Frühstücken, Gastgarten, Kinder willkommen, hundefreundlich, WLANZahlungsmöglichkeit: Visa, Master, Bankomat, Vpay

Eine angenehme und gemütliche Kombi aus Friseur und Gastro, mit einem überdachten Gartenbereich und großzügig bespielten Räumen samt einer Mischung aus Riemenboden, Industrial Style, Shabby Chic und verspielter Deko. In Summe: ein wirklich hippes Lokal, das die Bobos in Wien-Neubau wohl auch gerne in ihrem Bezirk hätten. Allein: Es liegt im beschaulichen Leithaprodersdorf, gleich gegenüber ist die Kirche. Andächtig kann man auch bei dem werden, was aus der Küche kommt. Diese wird nämlich mittlerweile von Walter Leidenfrost bespielt, der hier – wie zuletzt in Wien im “Ludwig van” – mächtig aufgeigt. Wer hier frühstücken möchte, bekommt seinen French Toast mit selbst gebackener, langsam gegangener Brioche, die Lachsforelle wird cevicheartig mit Rhabarbersaft mariniert und mit einer bittersüßen Sauce serviert, das butterzarte Reh mit Mangold und Goldrübe bekommt mit Löwenzahnhonig einen speziellen Kick. Dazu ein paar Handvoll gute Weine. Ja, das ist alles sehr, sehr erfreulich! Fotorechte Bernd Grega

Die 20 besten Lokale in der Nähe